Warum ist nicht nichts?

badhofer
Beiträge: 8
Registriert: Sa 25. Dez 2021, 14:09

Warum ist nicht nichts?

Beitragvon badhofer » So 2. Jan 2022, 14:44

Das nicht nichts ist, ist unbestritten, denn sonst wären wir nicht da. Da wir jedoch da sind, hat es niemals absolut nichts gegeben, denn hätte es jemals absolut nichts gegeben, es wäre immer absolut nichts geblieben, weil dann natürlich auch kein Mechanismus existieren würde, der diesen Zustand jemals ändern hätte können. Ein ETWAS war deshalb schon immer da, denn wäre dieses ETWAS erst entstanden, wäre vorher absolut nichts gewesen und immer so geblieben.

Aber warum war nicht nichts und es ist immer nichts geblieben?

https://2kugel.com

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1434
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Warum ist nicht nichts?

Beitragvon Zarathustra » Di 15. Feb 2022, 03:51

Herr Badhofer

http://www.quanten.de/forum/showthread. ... 149&page=6

Können Sie diese Affen in Quarantäne hierher einladen (insbesondere mein Lustigstes Äffchen Marco (damals Wusel) und den gestörten und dreckigen Affe van Bommel! und der Abschaum tom.s), um eure Diskussion :-) über Nichts und dessen Abwesenheit! zu diskutieren?

Ich will Sie nie in Foren sehen, wo ich gesperrt bin (4 stück*) , wenn Sie meine Feststellungen (nur Ruhemasse und Ruheenergie) nicht dort (Quarantäne) zur Diskussion stellen.

Ich vermied meistens dieses Affenhaus nicht zu erwähnen, damit diese Miststücke und schwer gestörte Affen sich nicht fühlen. Jetzt wo ich fast alle Affen dort eingesperrt habe, ist es nicht so wichtig.

Jetzt Will ich den Betreiber dort (wenn er nicht inzwischen eingewiesen wurde) zwingen, selbst meine Feststellungen in seinem Affenhaus zur Diskussion stellen, denn ich selbst will nicht mehr in Affenhaus erscheinen, wo ich in vielen scilogs die Möglichkeit habe zu schreiben.

Übrigens: Ich wurde auch dort gesperrt und meine Beiträge ( inkl. der Link für meine PDF Datei) gelöscht, wo Sie anscheinend zu den Moderatoren gehörten (uwdl oder s.ä).Ich weiß aber nicht, ob dieses Forum noch gibt.Also auch da können Sie ihre Zeit totschlagen, denn ein Interesse an Physik ist bei ihnen nicht zu sehen.

Ich habe keine Zeit für Foren und schaue auch nirgends rein. Ich dachte damals (2005) ein Forum reicht, weil ich glaubte, dass die Menschen, die einen Physik- Forum betreiben bzw dort schreiben, würden sich sehr freuen und überall davon (wichtigste Entdeckungen in der Geschichte) sprechen.
Es wurden vier bzw, 5 mit uwdl, weil ich sah, dass diese Affen auch in andere Foren schreiben. So wurde von ein Forum vier. Ich Jage immer noch diese Affen, bis der Betreiber dort sein Affenhaus (manchmal Schlangengrube) dicht macht oder selbst meine Feststellungen zur Diskussion stellt.


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste