Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 342
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm

Beitragvon Zarathustra » Fr 16. Jun 2017, 14:36

heutige mail
---------------------------------------------------------
r.Bergner

Geschäftszeichen. 3Zs2235/12

Mein kleines dummes Kind.du widerlicher krimineller ,du Abschaum der Gesellschaft.

Hast du endlich verstanden, wer ich bin?

Mit Bekanntwerdung meiner Entdeckungen bekannt wird die Erde beben und ein neues Zeitalter beginnen, weil diese Erkenntnisse nicht nur die Physik und Naturwissenschaft, sondern auch die Religion, Philosophie,Psychologie,Tiefenpsychologie, kurz das kulturelle Leben der Menschheit für alle Ewigkeit entscheidend beeinflssen wird. Allein in wissenschaftlicher Hinsicht.

1-Die Behautung, dass die mathematische vierte Dimension, eine physikalische unanschauliche vierte Dimension darstellt, ist pure Wahnvorstellungen, die nicht naturwissenschaftlich widerlegt, sondern im Rahmen einer Psychotherapie behandelt werden muss.Selbstverständlich ist die vierte Dimension anschaulich darstellbar.

2-Selbstverständlich beschreiben die mathematische Gleichungen in der Quantenmechanik die dynamische stoffliche bildlich vorstellbare bzw. darstellbare (z.b.Compteranimation) Struktur der Teilchen. Heutige Interpretation der Quantenmechanik ist tatsächlich (im medizinischen Sinne) einen Wahnsinn darstellt.
Die Universitäten der Welt (nicht nur Deutschland) sind in dieser Hinsicht wie Irrenhäuser.

Etwas, was nicht stofflich ist (z.b.ein Elektron) kann keine Wellenlänge oder Eigendrehimpuls haben.
Das ist wirklich purer Wahnsinn.

Es ist an der Zeit, den stall auszumisten und die Physik auf den festen Boden der materiellen (stofflichen,bildlich darstellbare u. vorstellbare) Wirklichkeit stellen
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hast du verstanden? du letztes Dreckstück.Hier nur einer meiner absolut unbestreitbaren Feststellungen, die in letzte Mail auch stand..


Longitudinale Polarisation


Longitudinale Polarisierbarkeit der Spinkomponente ist die Eigenschaft, die dem Teilchen besondere Eigenschaft verleiht, die als
Masse
bezeichnet.
*

du dummes Äffchen, abscheulicher Verbrecher.
Nicht tausende, sondern zehntausende Physiker arbeiten weltweit daran, herauszufinden, was das wesen der Masse ist.
Nicht hunderte Millionen, sondern tausende Millionen EURO Steuergelder werden jährlich dafür verschwendet.

Ich (der letzte Physiklehrer der Menschheit)Will , ich darf und ich kann nicht mehr diese nervliche Belastung meiner Tochter zumuten.
Genug ist Genug. Ihr werdet entweder elend zugrunde gehen, wenn dieses Verbrechen in den nächten Wochen kein ende nimmt..

du billige Hure.du schmutziger Verbrecher.du dreckiges Schwein.

bist du als Straßenjunge aufgewachsen und deshalb so voller Hass, verdorben und kriminell geworden?
beende dein dreckiges Leben.

PS: schick mir die e-mailadresse von Herrn Dr.Holzmann (Gutachter).Ich will ihn fragen, was er zu diesem historischen Verbrechen sagt.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Fr.richterin Freund u.Fr.Staatsanwältin Eggen

meine dumme lustige billige babylonische Huren.
nochmal. Es wäre wirklich millionenfach ehrbarer, wenn ihr dreckige Verbrecherinnen als gewöhnliche Huren arbeiten würdet, anstatt dieses historische Verbrechen zu begeh und die Deutsche Justiz zu besudeln.

PS:ich kaum erwarten, im Internet zu sehen, wie die Polizeiautos vor Polizeipräsidium brennen.Ich dabei die nötige Vorbereitungen (Benzin, Jemand der filmt,.) zu treffen.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 342
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm

Beitragvon Zarathustra » Mo 26. Jun 2017, 10:03

meine heutige mail
-----------------------------------

Mein dummes, bedauernswertes, lustiges und ängstliches Kind Hr.Bergner

Letzte Woche war ich wieder da und du wolltest weder telefonisch noch persönlich mit mir sprechen und mir wurde gesagt, dass ich e.Mail schreiben soll. Jetzt schreibe ich e.Mail du feige bedauernswerter Verbrecher.

Begreif endlich wer ich bin.Ich werde einen Wendepunkt in der Menschheitsgeschichte herbeiführen.

Je länger dreckige Lügenmäuler halten, desto tiefer im Sumpf des Verbrechens versinken.Das ist die Zukunft der schweigenden. Es gibt keinen Ausweg.


Der Antrag auf Vormundschaft für mich ist das größte Verbrechen der Geschichte, vom psychischer Gewalt gegen meine Tochter ganz zu schweigen.

Du Abschaum der Gesellschaft.Wer braucht einen Betreuer? du oder ich? wer ist ein geistig zurückgebliebener Mensch?

Menschenwürde ist unantastbar.Ihr bedauernswerte Verbrecher verletzt meine Menschenwürde.


Beende dein schändliches Leben oder versuche den bekannten Oberstaatsanwalt, Staatsanwältin und Richterin davon zu überzeugen, dass ich die Schlinge beliebig enger ziehen kann, wenn meine Forderungen nicht berücksichtigt werden.

Das Feuerwerk vor Polizeipräsidium beginnt bald. Ab kommende Woche habe ich keinen Grund mehr mich zurück zu halten.
Ich werde die Welt zwingen meine Existenz zur Kenntnis zu nehmen.

PS:
Ich bin der erleuchtete im finsteren tiefe des Urwassers, wo die Menschheit noch blind schwimmt.Der menschliche Geist muss die nackte Materie schauen, damit die heutige blinde Wissenschaft sehend wird und ein neues Zeitalter beginnt.


#############################################################################




-----Ursprüngliche Mitteilung-----
Von: zpneh <zpneh@aol.com>
An: info.gesundheitsamt <info.gesundheitsamt@stadt-frankfurt.de>
Cc: sek3 <sek3@gsta.justiz.hessen.de>; 12.polizeirevier.ppffm <12.polizeirevier.ppffm@polizei.hessen.de>; 8.Polizeirevier.PPFFM <8.Polizeirevier.PPFFM@polizei.hessen.de>; info.gesundheitsamt <info.gesundheitsamt@stadt-frankfurt.de>; nina.CantareroDiaz <nina.CantareroDiaz@polizei.hessen.de>; FrankPascal.Schaefer <FrankPascal.Schaefer@Polizei.hessen.de>; RA-Brueck <RA-Brueck@gmx.de>; wolfgang.heil <wolfgang.heil@stadt-frankfurt.de>; srh-dornbusch <srh-dornbusch@stadt-frankfurt.de>; Rosanna.Weckbach-Eurich.Amt51 <Rosanna.Weckbach-Eurich.Amt51@stadt-frankfurt.de>; kornelia.bernschein-thieme <kornelia.bernschein-thieme@stadt-frankfurt.de>; jobcenter-frankfurt-am-main.presse <jobcenter-frankfurt-am-main.presse@jobcenter-ge.de>; jobcenter-frankfurt-am-main.verwaltung <jobcenter-frankfurt-am-main.verwaltung@jobcenter-ge.de>; t.lutz <t.lutz@clickforknowledge.com>; joachim.schulz <joachim.schulz@quantenwelt.de>; karl_hilpolt <karl_hilpolt@yahoo.de>; ekkehard <ekkehard@ekkehard-friebe.de>; info <info@jocelyne-lopez.de>; feedback <feedback@astronews.com>; dpg <dpg@dpg-physik.de>; post <post@dirk-rathje.de>; martin.baeker <martin.baeker@tu-bs.de>; info <info@scienceup.de>; support <support@kro4pro.com>; mnoghrekar <mnoghrekar@hotmail.com>; soheila_eftekharian <soheila_eftekharian@hotmail.com>; madjidrameshk <madjidrameshk@yahoo.de>; nader-madjidian <nader-madjidian@web.de>; kambiz.madjidian <kambiz.madjidian@gmail.com>; afarahat15 <afarahat15@yahoo.de>; sohrabi4858 <sohrabi4858@yahoo.de>; nchegini <nchegini@t-online.de>; arssalanrahmani <arssalanrahmani@aol.com>; sahamsusan <sahamsusan@yahoo.com>; praxis <praxis@dr-mohajer.de>; mostafapourahmad2 <mostafapourahmad2@gmail.com>; amir.p <amir.p@live.nl>; passport <passport@irangk.de>; christine.horstkorte <christine.horstkorte@bild.de>
Verschickt: Fr, 16. Jun 2017 14:32
Betreff: Zarathustra und Erdbeben

Hr.Bergner

Geschäftszeichen. 3Zs2235/12

Mein kleines dummes Kind.du widerlicher krimineller ,du Abschaum der Gesellschaft.

Hast du endlich verstanden, wer ich bin?

Mit Bekanntwerdung meiner Entdeckungen bekannt wird die Erde beben und ein neues Zeitalter beginnen, weil diese Erkenntnisse nicht nur die Physik und Naturwissenschaft, sondern auch die Religion, Philosophie,Psychologie,Tiefenpsychologie, kurz das kulturelle Leben der Menschheit für alle Ewigkeit entscheidend beeinflssen wird. Allein in wissenschaftlicher Hinsicht.

1-Die Behautung, dass die mathematische vierte Dimension, eine physikalische unanschauliche vierte Dimension darstellt, ist pure Wahnvorstellungen, die nicht naturwissenschaftlich widerlegt, sondern im Rahmen einer Psychotherapie behandelt werden muss.Selbstverständlich ist die vierte Dimension anschaulich darstellbar.

2-Selbstverständlich beschreiben die mathematische Gleichungen in der Quantenmechanik die dynamische stoffliche bildlich vorstellbare bzw. darstellbare (z.b.Compteranimation) Struktur der Teilchen. Heutige Interpretation der Quantenmechanik ist tatsächlich (im medizinischen Sinne) einen Wahnsinn darstellt.
Die Universitäten der Welt (nicht nur Deutschland) sind in dieser Hinsicht wie Irrenhäuser.

Etwas, was nicht stofflich ist (z.b.ein Elektron) kann keine Wellenlänge oder Eigendrehimpuls haben.
Das ist wirklich purer Wahnsinn.

Es ist an der Zeit, den stall ausmisten und die Physik auf den festen Boden der materiellen (stofflichen,bildlich darstellbare u. vorstellbare) Wirklichkeit stellen
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hast du verstanden? du letztes Dreckstück.Hier nur einer meiner absolut unbestreitbaren Feststellungen, die in letzte Mail auch stand..


Longitudinale Polarisation

Longitudinale Polarisierbarkeit der Spinkomponente ist die Eigenschaft, die dem Teilchen besondere Eigenschaft verleiht, die als
Masse
bezeichnet.
*

du dummes Äffchen, abscheulicher Verbrecher.
Nicht tausende, sondern zehntausende Physiker arbeiten weltweit daran, herauszufinden, was das wesen der Masse ist.
Nicht hunderte Millionen, sondern tausende Millionen EURO Steuergelder werden jährlich dafür verschwendet.

Ich (der letzte Physiklehrer der Menschheit)Will , ich darf und ich kann nicht mehr diese nervliche Belastung meiner Tochter zumuten.
Genug ist Genug. Ihr werdet entweder elend zugrunde gehen, wenn dieses Verbrechen in den nächten Wochen kein ende nimmt..

du billige Hure.du schmutziger Verbrecher.du dreckiges Schwein.
bist du als Straßenjunge aufgewachsen und deshalb so voller Hass, verdorben und kriminell geworden?
beende dein dreckiges Leben.

PS: schick mir die e-mailadresse von Herrn Dr.Holzmann (Gutachter).Ich will ihn fragen, was er zu diesem historischen Verbrechen sagt.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Fr.richterin Freund u.Fr.Staatsanwältin Eggen

meine dumme lustige billige babylonische Huren.
nochmal. Es wäre wirklich millionenfach ehrbarer, wenn ihr dreckige Verbrecherinnen als gewöhnliche Huren arbeiten würdet, anstatt dieses historische Verbrechen zu begeh und die Deutsche Justiz zu besudeln.

PS:ich kaum erwarten, im Internet zu sehen, wie die Polizeiautos vor Polizeipräsidium brennen.Ich dabei die nötige Vorbereitungen (Benzin, Jemand der filmt,.) zu treffen.



Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 342
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm

Beitragvon Zarathustra » Mi 28. Jun 2017, 12:49

heutige Mail
-----------------------------------

mein dummes und schmutziges Kind Hr.Brgner


Hast du verstanden was ich geschrieben habe? Ich erkläre es nochmal, damit ein dummes Miststück wie du auch es verstehen kann.

Ich bin der erleuchtete im finsteren tiefe des Urwassers, wo die Menschheit noch blind schwimmt.Der menschliche Geist muss die nackte Materie schauen, damit die heutige blinde Wissenschaft sehend wird und ein neues Zeitalter beginnt.


Das gesamte Universum (Ausgedehnter stofflicher Raum-Vakuum-) ist ein Schwingungsfähiges Medium, die aus mathematischen Gründen nur wie vier bekannten Teilchen (p,n, e,v) Strukturiert werden können, die mit Sicherheit absolut deterministischen und Gesetzmäßig funktionieren, weil diese Teilchen ewig die gleiche Bewegungsart (Spin, Eigendrehung) vollführen, die zur Entstehung der Teilchen geführt hat.

Es gibt nichts Im Universum (ausgedehnter Raum) , absolut nichts außer dieser Substanz, woraus diese Teilchen strukturiert werden und zusammen die physikalische Objekt (Atom, Molekül,Mensch, Ferkel, Blume, Affe, Miststück, Dreck, Blut).bilden.

Das Universum muss wie ein Ozean vorgestellt werden, dessen Bewohner aus demselben Stoff gebildet worden sind, woraus der Ozean selbst beseht, nämlich eine Schwingungsfähige Substanz. Das wusste der Mensch seit uralte Zeiten, allerdings hat man diese Substanz unterschiedlich benannt, wie

Ursubstanz, Urstoff, Urmaterie, Äther, Physikalisches Vakuum, Raumzeit,Fluid, Feinstoff, Dirac-See,Higgsfeld, Ätherstoff, Fludium, Lichtfeld, Hintergrundfeld, Quantenschaum, Fluktuirendes Vakumm
. usw.

Mit "Urwasser" ist diese Substanz gemeint, woraus die Materielle Wellt und deren Inhalt besteht.

Hast du verstanden du Abschaum? du letztes Dreckstück, du billige Hure, du dreckiges Schwein, du abscheulicher ,du widerliche Kreatur mach dein dreckiges verlogenes Maul

Die Zeit drängt.Die Menschheit steht am Abgrund.Die Welt muss mich sehen und hören.

Hast du verstanden du dummdreistes Kind? Die Welt MUSS mich sehen und hören.verstehst du mein widerliches Kind?

Es gibt kein Ausweg.Das dreckige Maul halten hilft nicht.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

PS. Als ich in einem Forum schrieb, dessen Betreiber als echtes Ferkel identifiziert wurde, las du auch meine Beiträge dort.

Was ist jetzt? liest du dort (s.Link) mit?

viewtopic.php?f=9&p=368#p368

willst du nicht mehr meine Aktivitäten im Internet verfolgen?

PPS. du hast meine Fragen nicht beantwortet.

1. gibst du mir die mail adresse von Herrn Holzman (Gutachter von 2009) Holzmann?

2-bist du im Freudenhaus aufgewachsen und die Freier deiner Mutter haben dich auch schwer misshandelt und deshalb bist du so verdorben, hasserfüllt und kriminell geworden bist?
-------------------------------------

-Fr.Staatsanwältin Eggen und Frau Richterin Freund.

Ihr sollt meinen Rat folgen und auf den Strich gehen, um euren Lebensunterhalt zu verdienen, anstatt als Staatsanwältin und Richterin die Deusche Justiz zu besudeln.
euch beiuden schreibe ich gleich eine Mail


###############################################################################################################



Mein dummes, bedauernswertes, lustiges und ängstliches Kind Hr.Bergner

Letzte Woche war ich wieder da und du wolltest weder telefonisch noch persönlich mit mir sprechen und mir wurde gesagt, dass ich e.Mail schreiben soll. Jetzt schreibe ich e.Mail du feige bedauernswerter Verbrecher.

Begreif endlich wer ich bin.Ich werde einen Wendepunkt in der Menschheitsgeschichte herbeiführen.

Je länger dreckige Lügenmäuler halten, desto tiefer im Sumpf des Verbrechens versinken.Das ist die Zukunft der schweigenden. Es gibt keinen Ausweg.


Der Antrag auf Vormundschaft für mich ist das größte Verbrechen der Geschichte, vom psychischer Gewalt gegen meine Tochter ganz zu schweigen.

Du Abschaum der Gesellschaft.Wer braucht einen Betreuer? du oder ich? wer ist ein geistig zurückgebliebener Mensch?

Menschenwürde ist unantastbar.Ihr bedauernswerte Verbrecher verletzt meine Menschenwürde.
Beende dein schändliches Leben oder versuche den bekannten Oberstaatsanwalt, Staatsanwältin und Richterin davon zu überzeugen, dass ich die Schlinge beliebig enger ziehen kann, wenn meine Forderungen nicht berücksichtigt werden.
Das Feuerwerk vor Polizeipräsidium beginnt bald. Ab kommende Woche habe ich keinen Grund mehr mich zurück zu halten.
Ich werde die Welt zwingen meine Existenz zur Kenntnis zu nehmen.

PS:
Ich bin der erleuchtete im finsteren tiefe des Urwassers, wo die Menschheit noch blind schwimmt.Der menschliche Geist muss die nackte Materie schauen, damit die heutige blinde Wissenschaft sehend wird und ein neues Zeitalter beginnt.

-----Ursprüngliche Mitteilung-----
Von: zpneh <zpneh@aol.com>
An: info.gesundheitsamt <info.gesundheitsamt@stadt-frankfurt.de>
Cc: sek3 <sek3@gsta.justiz.hessen.de>; 12.polizeirevier.ppffm <12.polizeirevier.ppffm@polizei.hessen.de>; 8.Polizeirevier.PPFFM <8.Polizeirevier.PPFFM@polizei.hessen.de>; info.gesundheitsamt <info.gesundheitsamt@stadt-frankfurt.de>; nina.CantareroDiaz <nina.CantareroDiaz@polizei.hessen.de>; FrankPascal.Schaefer <FrankPascal.Schaefer@Polizei.hessen.de>; RA-Brueck <RA-Brueck@gmx.de>; wolfgang.heil <wolfgang.heil@stadt-frankfurt.de>; srh-dornbusch <srh-dornbusch@stadt-frankfurt.de>; Rosanna.Weckbach-Eurich.Amt51 <Rosanna.Weckbach-Eurich.Amt51@stadt-frankfurt.de>; kornelia.bernschein-thieme <kornelia.bernschein-thieme@stadt-frankfurt.de>; jobcenter-frankfurt-am-main.presse <jobcenter-frankfurt-am-main.presse@jobcenter-ge.de>; jobcenter-frankfurt-am-main.verwaltung <jobcenter-frankfurt-am-main.verwaltung@jobcenter-ge.de>; t.lutz <t.lutz@clickforknowledge.com>; joachim.schulz <joachim.schulz@quantenwelt.de>; karl_hilpolt <karl_hilpolt@yahoo.de>; ekkehard <ekkehard@ekkehard-friebe.de>; info <info@jocelyne-lopez.de>; feedback <feedback@astronews.com>; dpg <dpg@dpg-physik.de>; post <post@dirk-rathje.de>; martin.baeker <martin.baeker@tu-bs.de>; info <info@scienceup.de>; support <support@kro4pro.com>; mnoghrekar <mnoghrekar@hotmail.com>; soheila_eftekharian <soheila_eftekharian@hotmail.com>; madjidrameshk <madjidrameshk@yahoo.de>; nader-madjidian <nader-madjidian@web.de>; kambiz.madjidian <kambiz.madjidian@gmail.com>; afarahat15 <afarahat15@yahoo.de>; sohrabi4858 <sohrabi4858@yahoo.de>; nchegini <nchegini@t-online.de>; arssalanrahmani <arssalanrahmani@aol.com>; sahamsusan <sahamsusan@yahoo.com>; praxis <praxis@dr-mohajer.de>; mostafapourahmad2 <mostafapourahmad2@gmail.com>; amir.p <amir.p@live.nl>; passport <passport@irangk.de>; christine.horstkorte <christine.horstkorte@bild.de>
Verschickt: Fr, 16. Jun 2017 14:32
Betreff: Zarathustra und Erdbeben

Hr.Bergner

Geschäftszeichen. 3Zs2235/12

Mein kleines dummes Kind.du widerlicher krimineller ,du Abschaum der Gesellschaft.

Hast du endlich verstanden, wer ich bin?

Mit Bekanntwerdung meiner Entdeckungen bekannt wird die Erde beben und ein neues Zeitalter beginnen, weil diese Erkenntnisse nicht nur die Physik und Naturwissenschaft, sondern auch die Religion, Philosophie,Psychologie,Tiefenpsychologie, kurz das kulturelle Leben der Menschheit für alle Ewigkeit entscheidend beeinflssen wird. Allein in wissenschaftlicher Hinsicht.

1-Die Behautung, dass die mathematische vierte Dimension, eine physikalische unanschauliche vierte Dimension darstellt, ist pure Wahnvorstellungen, die nicht naturwissenschaftlich widerlegt, sondern im Rahmen einer Psychotherapie behandelt werden muss.Selbstverständlich ist die vierte Dimension anschaulich darstellbar.

2-Selbstverständlich beschreiben die mathematische Gleichungen in der Quantenmechanik die dynamische stoffliche bildlich vorstellbare bzw. darstellbare (z.b.Compteranimation) Struktur der Teilchen. Heutige Interpretation der Quantenmechanik ist tatsächlich (im medizinischen Sinne) einen Wahnsinn darstellt.
Die Universitäten der Welt (nicht nur Deutschland) sind in dieser Hinsicht wie Irrenhäuser.
Etwas, was nicht stofflich ist (z.b.ein Elektron) kann keine Wellenlänge oder Eigendrehimpuls haben.
Das ist wirklich purer Wahnsinn.

Es ist an der Zeit, den stall ausmisten und die Physik auf den festen Boden der materiellen (stofflichen,bildlich darstellbare u. vorstellbare) Wirklichkeit stellen
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du verstanden? du letztes Dreckstück.Hier nur einer meiner absolut unbestreitbaren Feststellungen, die in letzte Mail auch stand..


Longitudinale Polarisation

Longitudinale Polarisierbarkeit der Spinkomponente ist die Eigenschaft, die dem Teilchen besondere Eigenschaft verleiht, die als
Masse
bezeichnet.
*

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 342
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm

Beitragvon Zarathustra » So 2. Jul 2017, 09:22

meine heutige mail
-------------------------------



mein dummes Kind Hr. Bergner

Hast du meine gestrige Mail gelesen? hast du die Polizei geschickt, du dumme billige Hure? Beende dein schändliches Leben du feige Verbrecher oder beantworte meine Frage per Mail ,oder komme ich wieder persönlich dahin.

Sehr geehrter Hr. Schäfer

Auf dem Zettel, der die Polizei hinterlassen hatte stand, "Schäfer".
Sind Sie hier gewesen oder ist er nur ihr Namensvetter? wenn Sie es gewesen sind, dann muss ich meine kurze psychische Analyse erweitern, denn ich hatte Sie in eine Mail als

"Durchaus intelligenter Junge mit Hang zur Selbstüberschätzung" bezeichnet und habe nicht erwartet, dass Sir unvorstellbare Dreistigkeit besitzen , so mit mir (wichtigster Wissenschaftler aller Zeiten) umzugehen und am Abend so lange und so laut zu klopfen.Sowohl Frechheit als auch Dummheit muss bei der Polizei eine Grenze haben.

Sehr geehrte Damen und Herren 12.Polizeirewier.


Den Satz "Ich werde nicht zulassen, dass die Polizei ausgenutzt und in Verbrechen verwickelt wird" habe ich nicht nur einmal geschrieben.Deshalb möchte ich wissen,wer hinter der gestrigen Aktion steht. Staatsanwalt ? Hr.Bergner? Jemand von der Polizei im Polzeipräsidium oder 12.Polzeirewier? Wer will mit mir sprechen.

Bitte schreiben Sie mir (per Mail), wer will bzw, bereit ist, mit mir als der letzte Physiklehrer der Menschheit zu sprechen.

PS: Frage:Wie viele Milliarden EURO wird ausgegeben, um zur Kenntnis zu gelangen, dass


Longitudinale Polarisation

Longitudinale Polarisierbarkeit der Spinkomponente ist die Eigenschaft, die dem Teilchen besondere Eigenschaft verleiht, die als
Masse
bezeichnet.

bezeichnet.

Hier ist alles zu lesen.
viewtopic.php?f=9&t=83&p=373#p373



#######################################################################################################
-----Ursprüngliche Mitteilung-----
Von: zpneh <zpneh@aol.com>
An: nina.cantarerodiaz <nina.cantarerodiaz@polizei.hessen.de>; sek3 <sek3@gsta.justiz.hessen.de>; 12.polizeirevier.ppffm <12.polizeirevier.ppffm@polizei.hessen.de>; 8.Polizeirevier.PPFFM <8.Polizeirevier.PPFFM@polizei.hessen.de>; nina.CantareroDiaz <nina.CantareroDiaz@polizei.hessen.de>; FrankPascal.Schaefer <FrankPascal.Schaefer@Polizei.hessen.de>; pressestelle <pressestelle@hmdj.hessen.de>; srh-dornbusch <srh-dornbusch@stadt-frankfurt.de>; wolfgang.heil <wolfgang.heil@stadt-frankfurt.de>; info.gesundheitsamt <info.gesundheitsamt@stadt-frankfurt.de>
Cc: t.lutz <t.lutz@clickforknowledge.com>; joachim.schulz <joachim.schulz@quantenwelt.de>; karl_hilpolt <karl_hilpolt@yahoo.de>; ekkehard <ekkehard@ekkehard-friebe.de>; info <info@jocelyne-lopez.de>; feedback <feedback@astronews.com>; info <info@scienceup.de>; nader-madjidian <nader-madjidian@web.de>; kambiz.madjidian <kambiz.madjidian@gmail.com>; afarahat15 <afarahat15@yahoo.de>; sohrabi4858 <sohrabi4858@yahoo.de>; nchegini <nchegini@t-online.de>; praxis <praxis@dr-mohajer.de>; mnoghrekar <mnoghrekar@hotmail.com>; arssalanrahmani <arssalanrahmani@aol.com>; madjidrameshk <madjidrameshk@yahoo.de>; soheila_eftekharian <soheila_eftekharian@hotmail.com>; sahamsusan <sahamsusan@yahoo.com>; vorstand <vorstand@berlin.piratenpartei.de>; hamburg <hamburg@welt.de>; briefe <briefe@stern.de>; wiesbaden <wiesbaden@fr-online.de>; sekretariat <sekretariat@tz-online.de>; passport <passport@irangk.de>
Verschickt: Mo, 13. Mrz 2017 8:11
Betreff: Schlinge um den Hals der Staatsanwaltschaft Ffm wird enger gezogen.

Sehr geehrte Frau Diaz

Da Sie mit dem Fall vertraut sind und ein persönliches Gespräch stattfinden wird, stelle ich kurz meine Bedingungen , um auf angekündigte Sachbeschädigung am 23.03 zu verzichten.


1-Einleitung des Ermittlungsverfahrens gegen mich wegen Bedrohung, Beleidigung und Hausfriedensbruch oder gegen Personen die von mir angezeigt
worden sind, die von der Staatsanwaltschaft eingestellt wurde, was ein großes historisches Verbrechen darstellt.

2- 50.000 Euro Schmerzensgeld für meine Tochter, die bewusst und böswillig in Mitleidenschaft gezogen und ihr Leben zum Teil zerstört wurde.

3-Ein Gespräch mit dem Hr.Bergner Abteilungsleiter des Psch.Dienstes über das erstellte Gutachten (2009, von Dr.Holzmann).

4-Forschungsministerium bzw. Bundesregierung einzuschalten.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

PS:Ohne ihnen zu nahe treten zu wollen, betrachte ich das Gespräch mit ihnen, im Hinblick auf meine Rolle in der Menschheitsgeschichte
als
-Verletzung meiner Würde,
-psychischer Folter,
-historisches und feiges Verbrechen ,
-unvorstellbare Dreistigkeit, weil

ein Oberstaatsanwalt, Staatsanwältin und Chef des Psych.Dienstes seit Jahren verstecken sich in stinkenden Löchern und schicken ein Polizeibeamte vor.

Ich werde aber diese Verbrecherbande zur Rechenschaft ziehen.Es gibt kein entrinnen.Die Menschheit muss erfahren, dass die
Welt gesetzmäßig, logisch und anschaulich funktioniert



Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 342
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm

Beitragvon Zarathustra » Mo 3. Jul 2017, 08:36

heutige mail
---------------------------------------
-
Hr.Bergner, du Abschaum

beantworte doch meine Fragen, du letztes Dreckstück.
1-Hat du die Polizei um 9Uhr Abend zu mir geschickt? 2-Was ist mit Mailadresse vom Herrn Holzmann (Gutachter)? Mach dein dreckiges Maul auf du dummes Äffchen.

Fr.Richterin Freund und Staatsabwältin Eggen

Wie dumm kann denn eine Richterin und eine Anwältin in Deutschland sein? Du billige babylonische Hure.Ich habe dir und Frau Staatsanwältin gesagt, dass eine gewöhnliche dumme Hure (Fr.Weckbach) und ein Faschist in Job center (Hr.Schnepf) haben mich als ein geistig zurück gebliebener Mensch dargestellt und einen Vormund beantragt, um mich wirklich in den Wahnsinn zu treiben.

versteht ihr? Man hat mich als ein geistig behinderter dargestellt, der einen Betreuer braucht. Du dreckige Sau, Du schmutzige Verbrecherin, geh(Fr.Eggen auch) auf den Strich, geht aber langsam um schnell zu verdienen.Ihr habt deutsche Justiz besudelt. Ich habe eure Hälse in der Schlinge.
Ich bin wichtigster Wissenschaftler in der Menschheitsgeschichte. Die Welt ist gezwungen meine Existenz zur Kenntnis zu nehmen. ICH BIN DA.

an 12:Polizeirewier.

Sehr geehrte Damen und Herren.
Ich warte auf Ihre Antwort.Wer hat die Polizei zu mir geschickt? wer will mit mir (Größter Wissenschaftler aller Zeiten) sprechen?
Nochmal.Ich lasse nicht zu, dass diese Verbrecherbande die Polizisten wie Nazi-Schergen ausnutzt.

PS: Um neun Uhr Abend so lange zu klingen und so laut zu Klopfen ist wirklich eine Körperliche Gewaltanwendung.Lassen Sie sich in den Dreck dieses Verbrechen ziehen.Die beteiligten sind bis zum Hals im Dreck und Schlamm des Verbrechens versunken.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 342
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm

Beitragvon Zarathustra » Di 4. Jul 2017, 11:06

meine heutige Mail
-------------------------------------------------------------------------------------------

meine gestrige mail

https://www.welt.de/politik/ausland/art ... r-CIA.html


Sehr geehrte Damen und Herren im Polizeiapparat.

Ich nenne einen Oberstaatsanwalt, eine Staatsanwältin, eine Richterin, Geschäftsführerin von Job-CenterFfm. (Fr Zchernohorsky ) , einen Ableilungsleiter (Psychiater) des psych.Dinestes im Gesundheitsamt :

Geistige Kinder von Mengele und Hitler, babylonische Huren, letzte Dreckstücke, schmutzige Verbrecher, Abschaum der Gesellschaft, ekelhafte Kreaturen ,usw.
und werde dafür drei Mal angeklagt. Trotzdem wird die Anzeige mit eingezogenen Schwänzen zurückgenommen (Verfahren eingestellt ,Keine Ermittlungsverfahren eingeleitet) und die stinkende Lügenmäuler gehalten und die Polizei zu mir geschickt.

Lassen Sie nicht wie abgerichtete Hunde behandeln.

Ich bin wirklich der Mensch, von dem ich Spreche.Ziehen Sie sich zurück und überlassen Sie das Urteil der Justiz.

Was Körperliche Stärke (nicht geistige) betrifft, ist jeder Esel und jedes Wildschwein, (Auch ohne Waffen, was die Polizei hat) stärker als ich.das bestreite ich nicht.

Oder wollen Sie mir sagen, dass Sie stärker sind als ich, wenn es um körperliche Gewaltanwendung geht? wirklich kindisch, lustig,traurig und verbrecherisch

-------------------------------------------

Nochmal meine Frage:

Wer ist der Initiator der Aktion (Samstag Abend) gewesen und wer kann und will (wollte) mit mir sprechen.

Ich sollte doch Samstag Abend zum 12.Polizeirewier gehen.Wer wollte denn mit mir sprechen und worüber genau?

Ich warte bis Morgen auf eine Antwort, dann erfahren Sie (per mail) genaueres, was mein weiteres Vorgehen anbelangt.

Die Welt muss meine Existenz (Existenz meiner Entdeckungen) zur Kenntnis nehmen.

Das ist keine nationale Angelegenheit. Es betrifft die gesamte Menschheit.Nehmt euch in Acht. Ihr werdet elend und fürchterlich zugrunde gehen.




######################################################################################################################################################################################
-----Ursprüngliche Mitteilung-----

Verschickt: Mo, 3. Jul 2017 13:26
Betreff: (Genung ist genug Hr.Bergner muss sein ekelhaftes Leben beenden


sehr geehrter Herr Frank Pascal Schäfer (Poizeipräsidium)

sind SIE am Samstag Abend bei mir gewesen?wenn ihr Namensvetter gewesen ist, mache ich eine Auge zu. Sollten Sie es aber gewesen sein, dann werde ich Sie auch so ansprechen wie ich den ekelhafter Abschaum.Hr.bergner oder schmutzige verbrecherin Fr.Richterin Freund.

Hr.Bergnert.

beantworte doch meine Fragen du letztes Drekstück.
1-bist du im Freudenhaus aufgewachsen und von Freiern deiner Mutter schwer misshandelt und deshalb bist du so ekelhaft und hasserfüllt geworden?
2-hast du die polizei zu mir geschickt? 3- warum schickst du mir die mailadresse vom Herrn Holzmann nicht? 4-Warum machst du dein dreckiges Maul nicht, du Abschaum.,

Du dummes Äffchen.beende dein ekelhaftes Leben.du hast nur vier Wochen Zeit, denn dann wird die Welt mich erkannt haben, wo kein Platz für ein dreckiges Schwein, für ein Kind von Mengele keinen Platz.

12.Polizeirewier.
Es ist dringend.setzen Sie sich mit mir (per mail) in Verbindung.Ich will wissen, wer dieser Herr Schäfer gewesen ist und wer mit mir (einmalige Erscheinung in der Menschheitsgeschgichte) sprechen möchte.

Ich sagte per Mail und nicht, dass Jemand bei mir klingelt oder klopf.Wen Jemand hier auftaucht, dann werde ich ihn (sie) wie ein NAZI_SCHERGEN, wie dein Letztes Dreckstück.wie Ein Folterer , wie ein dummer und widerlicher Terrorist .

Wer in der Polizei ist so dumm, um nicht zu verstehen, dass ich tatsächlich der Mensch bin, von dem ich spreche, sonst wäre ich schon längst in Psychiatrie oder Gefängnis. stellt euch nicht dummer als ein Esel.Das ist schmutzigste, uunmenschliste ,dreckigste und billigste Art des Folters.
Lasst euch nicht als Nazi-Schergen benutzen. Dekn daran. Ich bin tatsächlich der Mensch, der das Leben der Menschheit für alle ewoigkeit ändern will und wird.


Sehr geehrte Frau Diaz und Herr Salmen.

wo Sind sie? Ich habe nicht viel Zeit. Ich will und muss die Sache zu Ende bringen .d.h Vor Gericht bringen.Schreiben Sie mir.


Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 342
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm

Beitragvon Zarathustra » Di 4. Jul 2017, 14:14

Sehr geehrte Justizministerin Frau Eva Kühne-Hörmann

Sehr geehrter Polizeipräsident Herr Gerhard Bereswill


Sehr geehrter Herr Bereswill

Warnung:

Eine Verbrecherbande bestehend aus Oberstaatsanwalt Günther, Frau Staatsanwaltin Eggen, Frau Richterin Freund und Hr.Bergner (Abteillungsleiter)

versucht die Polizeigewalt auszunutzen und die Polizeibeamten wie Nazi-Schergen einzusetzen, um das größte Verbrechen in der Wissenschaftsgeschichte (wenn nicht in der Menschheitsgeschichte zu vertuschen.
Schalten Sie sich ein, um zu verhindern, dass die Polizei in Sumpf dieses historischen Verbrechens verwickelt wird.
Ich warne Sie.Schalten Sie sich ein, sonst mache ich Sie persönlich dafür verantwortlich.

Der letzte Physiklehrer der Menschheit
,Zarathustra 04,07, 2017.


PS: Die Geschichte Können Sie auch hier (s.Link) im Inter-net verfolgen.

viewtopic.php?f=9&p=375#p375

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 342
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm

Beitragvon Zarathustra » Mi 5. Jul 2017, 06:04

meine heutige mail
-------------------------------------

mein dreckiges und armes Kind Hr. Bergner

Ich habe dein Eindruck, dass die Staatsanwaltschaft sich leichtfertig auf deinen Rat verlassen und entschieden hat das Maul zu halten und auf meinen Tod zu warten bzw. den Zeitpunkt meines Todes nicht nur herbeizusehnen, sondern aktiv herbeizuführen, sofern die ergriffene Maßnahmen juristisch nicht als Mord bzw. Mordversuch belangt werden können.

Aus diesem Grund will ich und du musst dein grobes, loses und schändliches Maul aufmachen und sagen, ob du der Hurensohn gewesen bist, der es als dringend erachtet hat, mit mir um 9 Abend über mein letztes Schreiben zu sprechen.

du schmutziger schwer Krimineller und verwirrter Hr. Bergner

Seit Jahren suche ich doch euch dreckige Verbrecherbande und will darüber (meine Entdeckungen und das geschehene Verbrechen) sprechen. Eine feige ekelhafte Person wie du missbraucht aber im Deutschland ihre Amtsgewalt und schickt die Polizeibeamten zu mir, um vor der Wohnungstür oder im Polizeiauto mit mir darüber zu sprechen, warum die Welt am Abgrund steht, obwohl ich solche Aktionen im Hinblick auf meine Herzinfarkte als "Mordversuch" eingeschätzt und mich öffentlich (mails und inter-net) dazu geäußert hatte.


Du Abscheulicher Mistkäfer muss sagen, ob du diese Aktion in Gang gesetzt hast oder nicht.

mach dein dreckiges Maul auf und beantworte meine Frage.Ich habe nicht viel Zeit. Wer wollte mit mir sprechen und worüber?

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 342
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm

Beitragvon Zarathustra » Mi 5. Jul 2017, 09:38

meine mail,auch von heute
-------------------------------------------
Sehr geehrte Damen und Herren im Polizeiapparat.

Lesen Sie bitte meine gestrige Mail nochmal.

Lassen Sie sich nicht in Dreck des größten Verbrechens ziehen.Wenn diese Verbrecherbande Sie unter irgendeinem Vorwand zu mir schicken will und Sie den Auftrag juristisch nicht ablehnen dürfen! dann schicken Sie die Beamten, die nur bei mir an der Haustür klingen und nicht an meiner Wohnungstür.

Kein SCHWEIN klingelt bei mir an der Wohnungstür, vom heftig klopfen ganz zu schweigen.

ist deutlich ausgedrückt oder nicht?

Nur vor Haustür, damit ich wie vorletztes Mal (s. meine Mails) vom Fenster aus, sehr laut schreien kann, dass Hitler tot ist und das dritte Reich vorbei und sie (die Beamten) verschwinden sollen, was sie gemacht haben und verschwunden. Jetzt erscheinen Sie wieder und diesmal vor Wohnungstür.

Was soll denn das? ihr dreckige Verbrecher. Das ist Verletzung meiner Menschenwürde.Ich bin der letzte Physiklehrer der Menschheit.


Kein SCHWEIN klingelt und klopft bei mir an der Wohnungstür.
Das ist Mordversuch.


########################################################################################
------------------------------------------------------------
meine gestrige mail

https://www.welt.de/politik/ausland/art ... r-CIA.html

Sehr geehrte Damen und Herren im Polizeiapparat.

Ich nenne einen Oberstaatsanwalt, eine Staatsanwältin, eine Richterin, Geschäftsführerin von Job-CenterFfm. (Fr Zchernohorsky ) , einen Ableilungsleiter (Psychiater) des psych.Dinestes im Gesundheitsamt :

Geistige Kinder von Mengele und Hitler, babylonische Huren, letzte Dreckstücke, schmutzige Verbrecher, Abschaum der Gesellschaft, ekelhafte Kreaturen ,usw.
-----------------------------------

--

Aktenzeichen:
6110JS 205239/15
------------------------------------
Im Zusammenhang mit 465F-11254/09SO
Geschäftszeichen. 3Zs2235/12

Sehr geehrte Frau Diaz (Polizeipräsidium)

Erstens:Das Gespräch soll aufgenommen werden.

Zweitens: Das soll ein Gespräch sein und keine Frage und Antwort wie im Jahr 2009 d.h. ich werd

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 342
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm

Beitragvon Zarathustra » Do 6. Jul 2017, 06:49

meine heutige mail (heute wird noch einige folgen)
--------------------------------------------------------------

KZ Aufseher und abgerichteter Hund Hr. Frank ,Pascal Schäfer.

du kleiner dreckiger Folterer. Du schmutziger Hurensohn

, mache dein dreckiges Maul auf und sage warum du vor meine Wohnungstür aufgetaucht bist.Warum hast du dein dreckiges Maul nicht aufgemacht und gesagt, dass die Polizei vor der Tür steht, anstatt minutenlang zu klingen und klopfen.

Du Miststück, das ist Mordversuch.

Das ist Folter.Das ist Verletzung meiner Menschebwürde..

Du kleiner dreckiger Hund: Ich bin der wichtigste Wissenschaftler aller Zeiten, wenn nicht der wichtigste Mensch in der Menschheitsgeschichte.und ein Miststück wie du behandelt mich wie ein Verbrecher. du Hurensohn, wo ist die grenze des Verbrechns.WO? du Abschaum wo?


Ich sagte, dass ich nur noch vier Wochen Zeit habe, die Welt zu zwingen meine Existenz (Entdeckungen) zur Kenntnis zu nehmen. Die erste Woche ist fast vorbei.

mach dein dreckiges Maul auf und schreib mir eine Mail und sage welcher Hurensohn dringend um 9 Abend mit mir sprechen wollte?

Es ist dringend.Mach dein schmutziges Maul auf du falsche schlange.

Mach dein Maul auf.Es ist kein Spiel.Es ist kein Spaß. Es geht um mein Leben und Tod.Es geht um das Leben meiner Tochter.Es geht um das Leben der Milliarden Menschen.

mein verwirrtes und dummes Kind Bergner.

Hast du jetzt begriffen, dass ich sehr ernst meine, wenn ich sage, dass die Polizeiapparat für menschliche Gesellschaft nötig ist und deshalb Respekt und Anerkennung findet.
Das bedeutet nicht, dass ich alle Polizeibeamten für Mutter Teresa halte oder angst vor Polizei habe.

Hast du verstanden du Abschaum? ich werde das Leben der Menschheit auf der Erde für alle Ewigkeit ändern.

verschwindet ihr dumme Verbrecher. Alle, die sich gegen mich (meine weltbewegende Entdeckungen) stellen, werden wie Dreck auf der Straße weggespült werden.
Das ist Lauf der Geschichte.






##########################################################################################################
Verschickt: Mo, 30. Mai 2016 10:49
Betreff: Hals der Staatsanwaltschaft Ffm in der Schlinge

Aktenzeichen:
6110JS 205239/15
------------------------------------
465F-11254/09SO
(Vnr.ST/1205743/2015)


Frau Staatsanwältin Eggen und Frau Richterin Eggen.

Begreift endlich.Es gibt kein Entrinnen.Ihr werdet elend und fürchterlich zugrunde gehen, wenn bald die Welt von meiner Weltbewegenden Entdeckungen nicht erfährt.

Lest den Anhang.Nur diese Paar seiten reichen, um zu beweisen, dass ihr letzte Dreckststücke das größte Verbrechen in der Geschichte der Wissenschaft begangen habt.

Nochmal.
Irrenhaus-Friedhof oder Gefängnis wird in Zukunft euer Zuhause sein.Beendet das grausame und unmenschliche Verbrechen.Ihr wollt mich und meine Tochter psychisch foltern, in dem ihr eure dreckige Mäuler nicht aufmacht und euch versteckt.Ich werde euch zwingen das Maul aufzumachen.


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast