Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1016
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm

Beitragvon Zarathustra » Mi 7. Okt 2020, 13:26

heutige mail
----------------------------------------------

Re: Klingeln und Klopfen hört nicht auf.(Brandanschlag mit Ansage). Bereswill (Polizeipräsident Ffm) und NSU 2.0
Mi, 7. Okt 2020 11:52
(zpneh@aol.com)
An:sek3@gsta.justiz.hessen.de + 45 weitere Details

-Oberstaatsanwalt Günther du widerlicher und feige Verbrecher, ---Richterin Freund und Staatsanwältin Eggen billige Huren

wie oft soll ich denn sagen ? wie oft? Ihr letzte Dreckstücke seid keine Privatpersonen, sondern hohe Staatsbematen , ihr abscheuliche und widerwärtige Schweine und Säue dürft deshalb nicht alles schlucken, ihr besudelt damit die Justiz ihr feige Verbrecher (innen). Ihr MÜSST die Ermittlungsverfahren gegen mich einleiten, sonst werde ich euch Miststücke dazu zwingen.(denkt an brennende Polizeiautos).


Nochmal:

Allein unter dem wirtschaftlichen Aspekt habt ihr ein großes Verbrechen begangen.

Zum 100. Mal du Hurensohn, du dreckiges Schwein, du widerlicher Verbrecher Oberstaatsanwalt Günther.

Denn der Staat wirft jährlich hunderte Millionen Euro Steuergelder aus dem Fenster und vergeudet die geistige Arbeit von zehntausende hochqualifizierte Physiker, um herauszufinden was die MASSE physikalisch bedeutet, was ich seit längerer Zeit vorgelegt habe.
Verstehst du ? du Hurensohn, du Schwein, du feige Verbrecher? Verstehst du? Allein für eine meiner weltbewegende Entdeckungen wird allein in Deutschland Milliarden Euro ausgegeben.
Du letztes Dreckstück, selbst Minister werden wegen Verschwendung von Paar Millionen Euro entlassen, du bist aber dafür Verantwortlich, dass Milliarden Euro verschwendet wird.

Ruhemasse:

"Longitudinale Polarisation der Spinkomponente (Schwingung in dritter Ebene) ist die Eigenschaft, die einem Teilchen Masse verleiht"

*****************************************************************************************************************************************************************************************



Josef Gaßner (Professor Lech), Martin Baeker, G.Sturm. der Esel Türke, Joachim Schulz, Heinrich päs, Tom.S (hartnäckigstes Äffchen),Markus Pössel

Ihr widerlicher Betrüger und Verbrecher. Haltet nicht eure Mäuler. Sonst werdet ihr alle als MITTÄTER angeklagt. Ich klage euch letzte Dreckstücke an. Ihr widerliche Verbrecher, man wollte mich in den Wahnsinn treiben ,ihr kennt doch die Geschichte, ich erzähle seit Jahren , was passiert ist bzw. was gerade gescheiht.

Relativitätstheorie ist nicht nur falsch, sondern Purer Wahnsinn im wahrsten Sinne des Wortes.

Haltert endlich entweder eure verlogene und schmutzige Mäuler oder meldet euch in Blogs, wo ich schreibe z.B. hier (s.Link u.).


https://scilogs.spektrum.de/beobachtung ... mment-4906
Zarathustra
28.09.2020, 15:06 Uhr
Zitat:

Wahnsinn muss auch eine Grenze haben.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1016
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm

Beitragvon Zarathustra » Do 8. Okt 2020, 14:32

heutige mail
------------------------------------------

Re: Klingeln und Klopfen hört nicht auf.(Brandanschlag mit Ansage). Bereswill (Polizeipräsident Ffm) und NSU 2.0
Do, 8. Okt 2020 14:24
(zpneh@aol.com)
An:sek3@gsta.justiz.hessen.de + 45 weitere Details

-Oberstaatsanwalt Günther du widerlicher und feige Verbrecher, ---Richterin Freund und Staatsanwältin Eggen billige Huren


Ihr letztes Dreckstücke, Wie lange könnt ihr denn eure schmutzige Mäuler noch halten. Begreift endlich ihr geistige Kinder von Mengele und Eichmann.

Einsteins Relativitätstheorie,, die als wissenschaftliches Weltbild gilt, ist nicht nur falsch, sondern tatsächlich und im wahrsten Sinne des Wortes ist diese Theorie purer Wahnsinn.

Versteht ihr widerwärtige Verbrecher? Wahnsinn im medizinischen Sinne. Ein Paar Betrüger haben die Universitäten in Irrenhäuser verwandelt.

Selbst in der Psychiatrie wird sehr schwer sein, die geistig gestörten von Relativität der Gleichzeitigkeit zu überzeugen (denken Sie an Einsteins Katzen, die im Bahndamm-System in A und B gleichzeitig gestorben sind). Nur für die Insassen einer geschlossenen Anstalt oder für die in der Gummi-Zelle sollte so ein Postulat überzeugend erscheinen.

Mach eure Mäuler auf ihr letzte Dreckstücke. Es geht nicht um euch billige Huren oder um EIN Land, sondern um Millionen Schüler, Studenten und Professoren Weltweit.

Oberstaatsanwalt Günther du dreckige Hure, du Hurensohn, leite endlich die Ermittlungsverfahren gegen mich ein. Die Welt MUSS erfahren, dass Relativitätstheorie keine wissenschaftliche Thesen enthält, sondern ist aus den Wahnvorstellungen entsprungen und nur im IRRENHAUS plausibel erscheinen sollte.
Hast du verstanden du letztes Dreckstück.

Du dummes Äffchen. Wann wirst du verstehen, dass ich euch Miststücke völlig in der Hand und kann die Schlinge um eure Hälse nach Belieben enger ziehen, denn ICH spreche über EWIGE Gesetzmäßigkeiten der materiellen Welt und stehe in sachlicher Hinsicht fester als Himalaya, denn vor 50 Millionen Jahren gab es kein Himalaya und in 100 Millionen Jahren nicht mehr existieren. Meine weltbewegenden Entdeckungen gelten aber ewig, weil die vier stabile Materieteilchen (n,p,e,v), deren stoffliche und dynamische Struktur ich vorgelegt habe, werden auch in 100 MILLIARDEN Jahren genau so aussehen bzw. funktionieren wie heute.



-------------------------------------------

Josef Gaßner (Professor Lech), Martin Baeker, G.Sturm. der Esel Türke, Joachim Schulz, Heinrich päs, Tom.S (hartnäckigstes Äffchen),Markus Pössel

Ihr Betrüger, ihr abscheuliche Verbrecher. Stellt euch nicht dummer als ein Esel. Diese Verbrecher wollten mich nicht töten, sondern mich so unter Druck setzen, dass ich in den Wahnsinn getrieben werde. Das ist grausamer und abscheulicher als Mord mit einer Waffe.

Macht eure dreckige Mäuler auf. Ich klage euch Miststücke an. Ihr wisst seit längerer Zeit, dass diese Verbrecher einen Antrag auf Vormundschaft für mich gestellt hatten, um mich in den Wahnsinn zu treiben. Macht eure Mäuler auf und meldet euch in Blogs, wo ich schreibe (s.u.), sonst werdet ihr wie Ungeziefer unter meine Füße zertreten und wie ein Haufen Dreck auf der Straße weggespült.

Das ist der Lauf der Geschichte.Es gibt kein Entrinnen.




https://scilogs.spektrum.de/beobachtung ... mment-4906

https://kenfm.de/m-pathie-ken-jebsen/#comment-169964

https://scilogs.spektrum.de/einsteins-k ... er-unsinn/

https://scilogs.spektrum.de/wild-dueck- ... ment-11105

https://scilogs.spektrum.de/hyperraumtv ... mment-1536

https://scilogs.spektrum.de/hyperraumtv ... mment-1536

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1016
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm

Beitragvon Zarathustra » Mo 19. Okt 2020, 12:46

heutige mail
--------------------------------------
Re: Klingeln und Klopfen hört nicht auf.(Brandanschlag mit Ansage). Bereswill (Polizeipräsident Ffm) und NSU 2.0
Mo, 19. Okt 2020 10:16
(zpneh@aol.com)

An:sek3@gsta.justiz.hessen.de + 45 weitere Details

An Alle.

Beendet das größte Verbrechen der Geschichte. Sprecht über die physikalische Bedeutung der Formel E=mc², damit klar wird, dass die Relativitätstheorie tatsächlich aus den Wahnvorstellungen entsprungen ist und demnächst NUR im Irrenhaus plausibel erscheinen könnte. Das gilt auch für die Interpretation der Quantenphysik. Die materielle Welt funktioniert absolut GESETZMÄßIG und ANSCHAULICH.
Bald (nach Bekanntwerden meiner weltbewegenden Entdeckungen) wird jeder Schüler mehr über die grundlegende Fragen der Physik wissen als ALLE großen und kleinen Physiker und Philosophen der Menschheitsgeschichte zusammen.


https://kenfm.de/warum-beharrt-die-medi ... ent-198758

17. September 2020 at 13:33
Zitat:


Es geht nicht um gewöhnliches Verbrechen wie Mord, Folter, Vergewaltigung, Massemord, usw.
Es geht um das größte Verbrechen der Geschichte, denn hierbei geht es um Lebensweise der gesamten Menschheit (nicht nur die jetzigen 7.5 Milliarden) .
Ein Paar Verbrecher wollten den wichtigsten Wissenschaftler aller Zeiten (mich) in den Wahnsinn treiben und jetzt halten diese feige Verbrecher ihre schmutzige Mäuler.
Schweigen Sie nicht. Wer schweigt ist Mittäter.


E=mc²

Es gibt jedoch Theorien, wie Relativitätstheorie, die nicht nur vollkommen falsch sind, sondern tatsächlich, ohne geringste Polemik und im wahrsten Sinne des Wortes (im medizinischen Sinne) den Puren WAHNSINN darstellen, die nur im IRRENHAUS Plausibel erscheinen sollte.
Versteht ihr, ihr letzte Dreckstücke, ihr widerliche Verbrecher?

Relativitätstheorie, die heute als wissenschaftliches Weltbild der Menschheit gilt, ist wirklich purer Wahnsinn.

a- Es ist wirklich purer Wahnsinn zu behaupten, dass zwei Katzen, die in irgendeinem gewählten Koordinatensystem (KS Nr.1) gleichzeitig getötet worden sind (z.B. durch gleichzeitige Blitzschläge in Einsteins Gedankenexperiment in Punkten A und B), werden nicht als gleichzeitige bewertet, wenn diese Ereignisse von einem dazu (KS Nr.1) bewegten Koordinatensystem (KS Nr.2) aus betrachtet wird.

b- Es ist völliger Wahnsinn zu behaupten, dass die Zeit (ein geistiges Konstrukt) eine Geschwindigkeit hat und sich biegen kann.
Zeit ist nicht etwas stoffliches (materielles), die sich dehnen und stauchen kann. Solche schwachsinnige Gedanken darf nur in Irrenhäuser zu beobachten

Ihr widerliche dumme Affen, ihr abscheuliche Betrüger und Verbrecher. Versteht ihr?

Relativitätstheorie ist nicht nur falsch, sondern wirklich Gipfel der geistigen Verwirrtheit, entsprungen aus den Wahnvorstellungen, die durch Betrug, Manipulation, bewusste Irreführung, als wissenschaftliche Theorie akzeptiert wurde.





#########################################################################################################################################################
Verschickt: Mi, 14. Okt 2020 12:55
Betreff: Re: Klingeln und Klopfen hört nicht auf.(Brandanschlag mit Ansage). Bereswill (Polizeipräsident Ffm) und NSU 2.0


An alle ,insbesonder an folgende abscheuliche Betrüger und widerliche Verbrecher.

Josef Gaßner (Professoer Lech), Martin Baeker, G.Sturm. der Esel Türke, Joachim Schulz, Heinrich päs, Tom.S (hartnäckigstes Äffchen),Markus Pössel

Ihr letzte Dreckstücke macht entweder eure Affenhäuser, Hurenhäuser und Schlangengruben dicht und verschwindet aus der Öffentlichkeit oder sprecht über die physikalische Bedeutung der Einsteins Formel, damit mit absoluter Sicherheit bewiesen wird, dass die Relativitätstheorie nicht nur falsch, sondern wirklich im medizinischen Sinne völligen Wahnsinn darstellt.

Versteht ihr letzte Dreckstücke? es geht nicht um euch Miststücke, sondern um Irrsinnige, Blödsinnige, widesinnige und wahnsinnige uVorstellungen, die durch Manipulation, Suggestion, bewusste Irreführung (Betrug)als physikalische Theorie durchgesetzt werden könnte.

Ihr billige Huren,ihr letzte Dreckstücke haltet eure schmutzige Mäuler und meldet euch da, wo ich nicht gesperrt bin. (S.Links v.Blogs u.)



E=mc²

Ruheenergie:

"Die Ruheenergie eines Teilchens gibt seine Schwingungsfrequenz im absoluten (translatorischen) Ruhezustand an.Eine Schwingung, die mit Lichtgeschwindigkeit im Bereich der Compton-Wellenlänge des Teilchens in Form einer stehende vollzogen wird".

Ruhemasse:

"Longitudinale Polarisation der Spinkomponente (Schwingung in dritter Ebene) ist die Eigenschaft, die einem Teilchen Masse verleiht"


----
https://scilogs.spektrum.de/beobachtung ... mment-4906

https://kenfm.de/m-pathie-ken-jebsen/#comment-169964

https://scilogs.spektrum.de/einsteins-k ... er-unsinn/

https://scilogs.spektrum.de/wild-dueck- ... ment-11105

https://scilogs.spektrum.de/hyperraumtv ... mment-1536

https://scilogs.spektrum.de/wild-dueck- ... ment-15663

https://scilogs.spektrum.de/wild-dueck- ... ment-11105




Begreift endlich, ihr werdet wirklich wie ein Haufen Dreck auf der Straße weggefegt oder wie Ungeziefer unter der Last der größten, umfassendsten und wichtigsten Erkenntnisse der Menschheitsgeschichte zermalmt.


wie lange wollt ihr wie Schweine im Dreck und Schmutz herumwühlen und wie kranke Affen vom Ast zu Ast springen? wie lange noch?

Beendet endlich das größte Verbrechen in der Geschichte und Sprecht über meine weltbewegende Entdeckungen, die den Entscheidenden Wendepunkt in der Menschheitsgeschichte darstellen.
Schweigt nicht, beteiligt euch nicht an diesem historischen Verbrechern. Macht eure verlogene und schmutzige Mäuler auf und sprecht über die Bedeutung der Ruheenergie und Ruhemasse.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1016
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm

Beitragvon Zarathustra » Mi 21. Okt 2020, 11:23

heutige mail
----------------------------------------------

Re: Affenhaus, Irrenhaus und Hurenhaus im Unrechtsstaat
Mi, 21. Okt 2020 10:38
(zpneh@aol.com)
An:sek3@gsta.justiz.hessen.de + 45 weitere Details


An alle

Schon vor 15 JAHREN habe ich die physikalische Bedeutung der Einsteins Formel E=mc² als einer der Schlüssel zur Beantwortung der wesentlichen offenen Fragen der Physik vorgelegt.

Seit dem wühlt ihr wie Schweine im Dreck, springt wie wilde Affen auf Bäume, benehmt euch wie abscheuliche Verbrecher, (Auftragsmörder, Folterer, Helfershelfer) in einem Unrechtsstaat und haltet eure verlogene und schmutzige Mäuler.
Wenn ihr letzte Dreckstücke nicht bis zum Mund in den Dreck und Schmutz versunken wäret, dann hätte die Welt innerhalb von 15 Tagen oder 15 Wochen oder höchstens 15 Monaten von meinen weltbewegenden Entdeckung, insbesondere von der Physikalische Bedeutung der Einsteins 1Formel erfahren.

Beendet endlich das größte Verbrechen der Geschichte und sprecht überall davon, bevor ihr abscheuliche Verbrecher, bezahlte Hunde und gestörten Affen wie ein Haufen Elend fürchterlich und würdelos zugrunde geht.



E=mc²

Ruheenergie:

"Die Ruheenergie eines Teilchens gibt seine Schwingungsfrequenz im absoluten (translatorischen) Ruhezustand an. Eine Schwingung, die mit Lichtgeschwindigkeit im Bereich der Compton-Wellenlänge des Teilchens in Form einer stehende vollzogen wird".

Ruhemasse:

"Longitudinale Polarisation der Spinkomponente (Schwingung in dritter Ebene) ist die Eigenschaft, die einem Teilchen Masse verleiht"

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
PS: Nächste Mail wird der Titel

"Demonstration der Macht und Manifestation der Stärke"

haben. Dann wende ich mich wieder an dreckiges Schwein und widerlicher Verbrecher Oberstaatsanwalt Günther und seine Hunde (Schäferhund Frank Pascal, und ängstliche Fuchs Sandvoß Leiter der 12.Polizeirevier) und beide Huren Richterin Freund und Staatsanwältin Eggen, um zu zeigen, dass ich in wirklich die Schlinge um deren Hälse nach Belieben enger ziehen kann.

Ihr letzte Dreckstücke. Die ganze Welt spricht derzeit über Corona und in 100 Jahren wird diese Pandemie als eine Fußnote der Geschichte gelten, währen von meinen Entdeckungen auch in 100.000 Jahren als entscheidender Wendpunkt in der Menschheitsgeschichte gesprochen.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1016
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm

Beitragvon Zarathustra » Fr 2. Apr 2021, 14:59

heutige mail
----------------------------------------------

Demonstration der Macht und Manifestation der Stärke
Fr, 2. Apr. 2021 12:22
(zpneh@aol.com)
An:sek3@gsta.justiz.hessen.de + 45 weitere Details


Oberstaatsanwalt, Richter, Richterin, Staatsanwältin, Betreiber und Besucher von Blogs und Foren.

Wie ich in meiner letzten mail schrieb, hat diese Mail den folgenden Titel haben.

"Demonstration der Macht und Manifestation der Stärke" haben, was
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kein Mensch kann sich höher erheben als er in die Tiefe herabgestiegen ist.


Ich stand nicht nur am Abgrund der menschlichen Seele und schaute zitternd hinein. Ich war schon da, wo die christlichen Mystiker alles lebendige tot sehen, wenn Erzengel Michael sein Schwert zieht oder in einer Ecke, in die C.G. Jung kroch als er die seine Erkenntnisse nicht ertragen könnte. Dort, wo die schwersten Widrigkeiten der Welt, die größte Freude und Erleichterung sind.

Ich bin meiner unvorstellbaren Nichtigkeit VOLL bewusst. Ich bin das kleinste Sandkorn im Universum, das ein Mensch sich vorstellen kann und fühle ich mich deshalb als das ganze Universum.

Nutzt diese ruhigen Tage, besinnt euch, geht in euch und schaut auf die Narben meiner verletzten Würde, auf das begangene feige Verbrechen, auf die Narben der Seele eines Kindes, das grausam in Mitleidenschaft gezogen wurde, Schaut auf das alles, was in der Öffentlichkeit (s.u.)
.viewtopic.php?f=9&t=83&p=1216#p1216

unter dem Licht der Scheinwerfer meiner weltbewegenden Erkenntnisse, die die heutige blinde Wissenschaft sehend machen und jedem Kind ermöglichen die Struktur und Funktionsweise der vier bekannten Materieteilchen einzeln und in Atomen im Fernsehen zu schauen, was eine unvorstellbare Explosion der Erfindungen zur Folge haben wird und der Erde die Zeit für die Heilung der Wunden geben, die die Menschen ihr zugefügt haben.

Kehrt um
, beendet das Verbrechen, akzeptiert meine Bedingungen, sonst werdet ihr (vom Oberstaatsanwalt bis Dreckschleuder in Blogs u. Foren) zwangsweise unter der Last dieser Beweise und Erkenntnisse zermalmt und weggefegt. Ein Entrinnen gibt es nicht.

Es ist nur eine Frage der Zeit, die ICH bestimme.


"Tekje bar Gaje Bosorgan natawan sad, Magar Asbabe Bosorgi Faraham bekoni".

Gina
Beiträge: 1
Registriert: Do 3. Jun 2021, 19:54

Re: Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm

Beitragvon Gina » Do 3. Jun 2021, 20:45

Dass Masse für Teilchen wichtig ist, ist seit 400 Jahren numerisch bekannt, und seit 3 Millionen Jahren (seitdem es Menschen gibt) empirisch.
Dass Masse lineare Polarisierung ist, ist trivial.
Dass Ladung für Teilchen wichtig ist, ist seit 200 Jahren numerisch bekannt, und seit 2500 Jahren empirisch.
Dass Spin wichtig ist, ist seit fast 100 Jahren bekannt.
Dass Chiralität wichtig ist, ist seit über 50 Jahren bekannt.

Was fehlt: bei Teilchen sind auch Farbladung, schwache Ladung, Parität(en), und Quarkflavourgehalt wichtig.

Man sollte sich nicht auf Dinge etwas einbilden, die in jedem Lehrbuch stehen und die man auch aus Lehrbüchern gelesen hat.
Außer man bildet sich etwas darauf ein, dass man überhaupt lesen kann.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1016
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm

Beitragvon Zarathustra » Do 17. Jun 2021, 22:37

Geh bitte zum Psychiater. du brauchen es wirklich, du wahnsinnige Affe und schmutziges Schwein.

--------------------------------------------------

Guten Abend Yukterze.

Bitte entsorge dieses schmutzige Schwein oder verschiebe sein Grunzen und Schnaufen dort (s.u) .In diesem Thread will ich nur meine Korrenspondenz mit der Staatsanwaltschaft Ffm.veröffentlichen. Danke.

viewtopic.php?f=7&t=102&p=1284&sid=62d8f50a6572b4a4217e755500f5e60d#p1284

PS: Lösche bitt dann auch diesen Beitrag von mir.Hier will ich diese letzte Dreckstücke nicht ansprechen.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1016
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm

Beitragvon Zarathustra » Do 17. Jun 2021, 22:38

Geh bitte zum Psychiater. du brauchen es wirklich, du wahnsinnige Affe und schmutziges Schwein.

--------------------------------------------------

Guten Abend Yukterze.

Bitte entsorge dieses schmutzige Schwein oder verschiebe sein Grunzen und Schnaufen dort (s.u) .In diesem Thread will ich nur meine Korrenspondenz mit der Staatsanwaltschaft Ffm.veröffentlichen. Danke.

viewtopic.php?f=7&t=102&p=1284&sid=62d8f50a6572b4a4217e755500f5e60d#p1284

PS: Lösche bitt dann auch diesen Beitrag von mir.Hier will ich diese letzte Dreckstücke nicht ansprechen.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1016
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm

Beitragvon Zarathustra » Sa 19. Jun 2021, 21:56

Widerholung des letzten Beitrages wegen der Verteilliste
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Re: Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm
Beitrag von Zarathustra » Fr 2. Apr 2021, 14:59

heutige mail
----------------------------------------------

..................................................................Demonstration der Macht und Manifestation der Stärke
Fr, 2. Apr. 2021 12:22
(zpneh@aol.com)

An:sek3@gsta.justiz.hessen.de + 45 weitere Details



zpneh@aol.comAusblenden
An sek3@gsta.justiz.hessen.de sek3@gsta.justiz.hessen.de, FrankPascal.Schaefer@Polizei.hessen.de FrankPascal.Schaefer@Polizei.hessen.de, nina.cantarerodiaz@polizei.hessen.de nina.cantarerodiaz@polizei.hessen.de, 12.polizeirevier.ppffm@polizei.hessen.de 12.polizeirevier.ppffm@polizei.hessen.de, 8.polizeirevier.ppffm@polizei.hessen.de 8.polizeirevier.ppffm@polizei.hessen.de, info.gesundheitsamt@stadt-frankfurt.de info.gesundheitsamt@stadt-frankfurt.de, srh-dornbusch@stadt-frankfurt.de srh-dornbusch@stadt-frankfurt.de, harald.jordan@stadt-frankfurt.de harald.jordan@stadt-frankfurt.de, kornelia.bernschein-thieme@stadt-frankfurt.de kornelia.bernschein-thieme@stadt-frankfurt.de, RA-Brueck@gmx.de RA-Brueck@gmx.de, gerd-roland.bergner@stadt-frankfurt.de gerd-roland.bergner@stadt-frankfurt.de, martin.baeker@tu-bs.de martin.baeker@tu-bs.de, poessel@mpia.de poessel@mpia.de, t.lutz@clickforknowledge.com t.lutz@clickforknowledge.com, joachim.schulz@quantenwelt.de joachim.schulz@quantenwelt.de
Cc dueck@omnisophie.com dueck@omnisophie.com, poessel@mpia.de poessel@mpia.de, post@dirk-rathje.de post@dirk-rathje.de, lesch@usm.uni-muenchen.de lesch@usm.uni-muenchen.de, philipp.wehrli@schulebauma.ch philipp.wehrli@schulebauma.ch, contact@frank-specht.de contact@frank-specht.de, ekkehard@ekkehard-friebe.de ekkehard@ekkehard-friebe.de, info@jocelyne-lopez.de info@jocelyne-lopez.de, info@quanten.de info@quanten.de, info@scienceup.de info@scienceup.de, feedback@astronews.com feedback@astronews.com, franz.embacher@univie.ac.at franz.embacher@univie.ac.at, andreas.mueller@universe-cluster.de andreas.mueller@universe-cluster.de, t.lutz@clickforknowledge.com t.lutz@clickforknowledge.com, joachim.schulz@quantenwelt.de joachim.schulz@quantenwelt.de, lothar_wiese@web.de lothar_wiese@web.de, mzasada@aol.com mzasada@aol.com, dpg@dpg-physik.de dpg@dpg-physik.de, mnoghrekar@hotmail.com mnoghrekar@hotmail.com, kambiz.madjidian@gmail.com kambiz.madjidian@gmail.com, madjidrameshk@yahoo.de madjidrameshk@yahoo.de, arssalanrahmani@aol.com arssalanrahmani@aol.com, nader-madjidian@web.de nader-madjidian@web.de, afarahat15@yahoo.de afarahat15@yahoo.de, amir.p@live.nl amir.p@live.nl, sahamsusan@yahoo.com sahamsusan@yahoo.com, mostafapourahmad2@gmail.com mostafapourahmad2@gmail.com, soheila_eftekharian@hotmail.com soheila_eftekharian@hotmail.com, sohrabi4858@yahoo.de sohrabi4858@yahoo.de, astrovortrag@gmx.de astrovortrag@gmx.de, chs@chsunier.ch chs@chsunier.ch

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1016
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm

Beitragvon Zarathustra » Di 9. Nov 2021, 12:02

heutige mail
---------------------------
Demonstration der Macht und Manifestation der Stärke

Di, 9. Nov. 2021 9:47
(zpneh@aol.com)

An:nina.cantarerodiaz@polizei.hessen.de + 46 weitere Details

Geehrte Frau Diaz

Da ich bald (nächste Wochen und Monaten) meinen Kampf gegen diese Verbrecherbanden zu Ende bringen will, damit ein neues Zeitalter beginnt, wollte ich mich vergewissern, ob Sie zurück sind oder nicht, weil ich in dieser Angelegenheit Sie ansprechen möchte, um zu vermeiden die gewöhnte (gewollte) Ausdruckweise (Wüsste Beschimpfung u.ä.) zu benutzen.

Abgerichtete Schäferhund, Dreckiges Schwein Oberstaatsanwalt, Abschaum Bergner u.a.

Wenn Frau Diaz nicht mehr da ist, dann werdet IHR abscheuliche Verbrecher (geistige Kinder von Mengele und Eichmann) von mir hören.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1016
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm

Beitragvon Zarathustra » Di 16. Nov 2021, 16:03

Re: Demonstration der Macht und Manifestation der Stärke

Di, 16. Nov. 2021 14:11
(zpneh@aol.com)

An:Nina.CantareroDiaz@polizei.hessen.de + 45 weitere Details


Geehrte Frau Diaz

Danke für ihre Rückmeldung. Sie werden bald von mir hören.


PS: Die Verbrecherbanden im Internet (Bekannte und unbekannte Physiker und deren bezahlten Hunde) und in der Justiz (Oberstaatsanwalt u.a.) sollen sich warm anziehen, denn die Sintflut naht.
Bald werden alle, die versucht haben bzw. versuchen zu verhindern, dass die Welt von den wichtigsten Entdeckungen in der Menschheitsgeschichte zu erfahren, wie ein Haufen Dreck auf der Straße weggespült.
Das ist der Lauf der Geschichte, denn es ist an der Zeit, dass die Menschheit erfährt, dass die Welt (Quantenphysik) absolut gesetzmäßig und bildlich vorstellbar in einem dreidimensionalen Raum funktioniert.

Die Welt soll erfahren, dass Einsteins Relativitätstheorie nicht nur völlig falsch und vollkommen schwachsinnig ist, die NUR in einem IRRENHAUS plausibel erscheinen sollte, sondern, dass Einstein selbst es auch wüsste, was beweist, dass Einstein tatsächlich ein Betrüger und Scharlatan gewesen ist.


-------------------------------------------------

-----Ursprüngliche Mitteilung-----
Von: Nina.CantareroDiaz@polizei.hessen.de
An: zpneh@aol.com
Verschickt: Mo, 15. Nov. 2021 11:00

Betreff: AW: Demonstration der Macht und Manifestation der Stärke

Guten Morgen Herr ...........

hiermit teile ich Ihnen mit, dass ich wieder zurück bin und Sie gerne mit mir über Ihr Vorhaben sprechen können.

Mit freundlichen Grüßen


Nina Cantarero Diaz
Kriminaloberkommissarin

■ Polizeipräsidium Frankfurt am Main
■ Kriminaldirektion – K15
■ Adickesallee 70, 60322 Frankfurt am Main
■ Tel.: 069 / 755 - 51508 I Fax: 069 / 755 - 51509
■ E-Mail: K15.ppffm@polizei.hessen.de

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1016
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm

Beitragvon Zarathustra » Mi 24. Nov 2021, 13:05

Demonstration der Macht und Manifestation der Stärke


Mi, 24. Nov. 2021 12:55
(zpneh@aol.com)
An:Nina.CantareroDiaz@polizei.hessen.de + 42 weitere Details



Guten Tag geehrte Frau Diaz

Ich schrieb öfters, dass ich die Schlinge, die ich um die Hälse dieser Verbrecherbanden (Physiker und Staatsanwälte und Polizeibeamten) gelegt habe, nach Belieben enger ziehen kann, denn unter dem wissenschaftlichen Aspekt betrachtet, habe ich die physikalische Bedeutung der fundamentalste Begriffe in der Physik vorgelegt, von denen jede einzelne mehr zum Verständnis der physikalischen (materiellen) Welt beiträgt, als tausende Bücher und hunderttausende .Artikel und Abhandlungen, die über Physik geschrieben worden sind.


1-Ruhemasse, 2- Ruheenergie, 3-Elektromagnetische Ladung, 4-Spin mit 4π Periodizität, 5-Chiralität-6-Vierer-Geschwindigkeit, 7- vierte Dimension, 8-Vierer-Abstand, 9- Eigenzeit,

Nach dem Bekanntwerden dieser Erkanntnisse, an deren Richtigkeit nicht den denkbar geringsten Zweifel besteht (bestehen kann), wird jeder Schüler der 11. oder 12.Klasse innerhalb einer Woche mehr über die grundlegende physikalische Gesetzmäßigkeiten bzw. Funktionsweise und stoffliche Struktur der Materieteilchen wissen, als alle großen und kleine Physiker der Geschichte zusammen.


Unter dem juristischen Aspekt.

Diese Viererbande (Oberstaatsanwalt G., Staatsanwältin E., Richterin F) haben meine Anzeigen entweder abgelehnt (s. meine Anzeige gegen die Personen, die einen Antrag auf Vormundschaft gestellt hatten) oder sich verweigert diese (meine Anzeige* wegen Erniedrigung, Bedrohung, Einschüchterung, Gewaltandrohung, Gewaltanwendung) anzunehmen .
Deshalb habe ich mehrere Straftaten begangen, wofür ich angezeigt wurde, jedoch diese feige Verbrecher haben das Verfahren eingestellt.

Anscheinend haben diese dumme Kreaturen vergessen, dass ein Richter mich wegen Hausfriedensbruch verurteilt und nachdem ich die Bußgeld nicht zahlte, müsste ich für 20 Tage im Gefängnis sitzen, jedoch nachdem ich ihn (den Richter) gewarnt hatte, wurde er still und schickte keine Polizei zu mir, um mich ins Gefängnis zu werfen, denn dafür muss jeder Richter zu meinen weltbewegenden Entdeckungen Stellung nehmen, was ihn zwingen wird , mich als der wichtigste Wissenschaftler der Menschheitsgeschichte anzuerkennen bzw. den Antrag auf Vormundschaft als feiges und grausames Verbrechen zu beurteilen, weil er meine Mails (Wissenschaftliche Erklärungen) als meine Verteidigung vor dem Gericht betrachten und sich dementsprechend äußern soll.


Aktenzeichen
913 Cs-862 Js 68286/16
Hausfriedensbruch
-------------------------------

* Vor ihrem Urlaub haben Sie mir geschrieben, dass 12. Polizeirevier für meiner Anzeige gegen beteiligte Polizeibeamten (Bedrohung, Erniedrigung, Einschüchterung, Gewaltandrohung und Gewaltanwendung usw.) zuständig ist und ich muss dahin gehen. Lesen Sie bitte meine Mails an dortiger Leiter (Sandvoß), der sich ängstlich wie ein Fuchs im Sand versteckt und hat Angst mich zu sehen. Ihn werde ich auch zwingen mich zu treffen bzw. meine Anzeige entgegenzunehmen.

Ich werde später darüber mit ihnen sprechen. Vorerst will ich die Physiker in der Öffentlichkeit (vom Dummschwätzer Prof. Lesch bis Dumme dumme und verlogene Verbrecher wie Pössel, Baeker, Päss, Schulz, Sturm u.a. die einen Blog betreiben und mich gesperrt haben) zur Rechenschaft ziehen bzw. diese letzte Dreckstücke zwingen entweder ihre verlogene Mäuler zu halten und verschwinden oder erlauben, dass meine absolut unbestreitbaren, weltbewegenden Entdeckungen .dort veröffentlicht wird.

Wünsche ihnen einen schönen Tag.


PS: Ich werde mich freuen, wenn Sie mir sagen könnten, wo der Psychopath und tollwütige Schäferhund (F.Pascal) und der Abschaum der Gesellschaft (Psychiater Bergner) sind.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1016
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm

Beitragvon Zarathustra » Do 6. Jan 2022, 18:27

heutige mail
------------------------------
Re: Demonstration der Macht und Manifestation der Stärke
Do, 6. Jan. 2022 16:58
(zpneh@aol.com)
An:Nina.CantareroDiaz@polizei.hessen.de + 43 weitere Details

Zitat von letzter Mail

„vorerst will ich die Physiker in der Öffentlichkeit (vom Dummschwätzer Prof. Lesch bis dumme und verlogene Verbrecher wie Pössel, Baeker, Päss, Schulz, Sturm u.a. die einen Blog betreiben und mich gesperrt haben) zur Rechenschaft ziehen bzw…“


-Ein gewöhnliches Verbrechen oder Verbrechen gegen Menschheit und Menschlichkeit.

Herren

Günter Sturm, Joachim Schulz, Markus Pössel, Martin Baeker, Heinrich Päs. Josef Gaßner (Prof.Lech) und Paar Physiker, die da schreiben.


Euer Schweigen ist ein abscheuliches moralisches Verbrechen, was die persönliche, menschliche Seite dieser Angelegenheit (Antrag auf Vormundschaft für mich und weitere wiederholte Straftaten wie Gewaltandrohung, Gewaltanwendung, Erniedrigung, Einschüchterung usw.) betrifft.

Dieses moralische Verbrechen verwandelt sich in einem Verbrechen gegen Menschheit und Menschlichkeit, wenn die gesellschaftliche Seite dieses Verbrechens betrachtet wird, denn hier geht es um die absolut unbestreitbare Feststellungen (die physikalisch Bedeutung der fundamentalste Begriffe in der Physik), die beweisen, dass die gesamte SRT und die geltende Interpretation der QM vollkommen irrsinnig sind und nur in Irrenhäuser (nicht in Universitäten) plausibel erscheinen werden, wenn die Denkblockaden zerstört werden, die durch ein Paar Theoretiker errichtet worden sind, was mit dem Bekanntwerden der physikalische Bedeutung der erwähnten Begriffe mit Sicherheit geschehen wird.
Es gibt kein Entrinnen, beenden Sie die aktive Beteiligung an dieses größte Verbrechen der Geschichte und entweder lassen Sie zumindest zu, wie in andere Blogs (s.mails) , dass diese Erkenntnisse, z.b. folgender Beitrag über die Masse da (s.Link u.) in ihrem Blog veröffentlicht wird, wenn Sie selbst Angst haben, dazu Stellung zu nehmen oder verschwinden Sie aus der Öffentlichkeit.

scilogs.spektrum.de/einsteins-kosmos/relativistische-masse-sinn-oder-unsinn/

Zarathustra
09.12.2019, 04:36 Uhr

Denken Sie darüber nach. Die Zeit wird knapp. auch oder insbesondere für euch.

Die Welt steht am Abgrund und braucht diese tiefen Erkenntnisse über die Struktur und funktionsweise der materielle Welt auf der Quantenebene. Die Welt kann sich nicht mehr leisten, dass täglich Milliarden Stunden geistigen Arbeit der Millionen Schüller, Studenten und Professoren ,Theoretiker und Experimentatoren (vom finanziellen Aufwand ganz zu schweigen) verschwendet wird, in dem man verhindert, dass die Menschheit erfährt, dass die RT völligen Wahnsinn darstellt und die Welt ABSOLUT gesetzmäßig und bildlich vorstellbar funktioniert.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1016
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm

Beitragvon Zarathustra » Fr 7. Jan 2022, 19:57

Re: Demonstration der Macht und Manifestation der Stärke

Fr, 7. Jan. 2022 17:25
(zpneh@aol.com)

An:Nina.CantareroDiaz@polizei.hessen.de + 43 weitere Details

Herren
Günter Sturm, Joachim Schulz, Markus Pössel, Martin Baeker, Heinrich Päs. Josef Gaßner (Prof.Lech) und Paar Physiker, die da schreiben.


Um das Ausmaß dieses Verbrechens (Totschweigen) zu verdeutlichen, bleibe ich kurz noch bei der Bedeutung der Masse, bevor ich den Aufbau der Drohkulisse fortsetze.

-Der Staat gibt regelmäßig Milliarden Euro Steuergelder aus.

-Zahntausende Hochqualifizierte Physiker (Theoretiker und Experimentatoren) beschäftigen sich damit und schreiben hunderttausende Bücher, Artikel und Abhandlungen darüber.

-Millionen Studenten müssen alle diese Spekulationen und Vermutungen lernen.
Wenn dieser Aufwand mit dem, was ich darüber kurz zusammengefasst und verständlich für jeden Schüler und Professor so oft wie folgt geschrieben habe, vergleicht.

Was ist Masse?

-Die Quanten des Elektromagnetischen Feldes (Photonen, Licht) haben einen ganzzahligen Spin (1 h) und können deshalb nur in zwei Ebenen schwingen und weisen keine Schwingung in Bewegungsrichtung auf (keine longitudinale Polarisation), was eine konstante Geschwindigkeit, unabhängig von der Wellenlänge zur Folge hat, was als konstante Trägheit bzw. Trägheitslosigkeit oder Masselosigkeit aufgefasst wird.

-Die Quelle des elektromagnetischen Feldes (Fermionen, Materieteilchen) haben einen halbzahligen Spin (1/2 h) und schwingen deshalb in alle drei Ebenen. Die Schwingung in der Bewegungsrichtung (longitudinale Polarisation), die von der Geschwindigkeit in dieser Richtung abhängt, ist die Eigenschaft, die als Trägheit oder Masse aufgefasst wird.

Physikalisch betrachtet, gibt die Masse die De- Broglie Wellenlänge des jeweiligen Teilchens an, die im absoluten translatorischen Ruhezustand des Teilchens als Compton-Wellenlänge bezeichnet wird.

Das ist der tiefe Grund dafür, dass in der Quantenphysik die Eigenschaft „Masse“ für die Ermittlung des Impulses nicht brauchbar (unsinnig) wird und durch „Wellenläng“ ersetzt werden muss.


Kurz:

Photonen (Spin 1) weisen keine Schwingung in Bewegungsrichtung auf und haben deshalb keine Masse, während Materieteilchen (Spin 1/2) auch in Bewegungsrichtung, abhängig von der Geschwindigkeit mit bestimmter Wellenlänge schwingen, was als Trägheit oder Masse bezeichnet wird, deren Quantität von der Wellenlänge in dieser Richtung bestimmt wird.


Allein diese Erkenntnis ist wert sofort weltweit bekannt zu werden.

Hier liegen jedoch die Bedeutungen weiterer neun fundamentale Begriffe vor, worauf das neue, endgültige wissenschaftliche Weltbild der Menschheit steht, das gesetzmäßig, mathematisch beschreibbar (Dirac Gleichungen bzw. Hamilton-Quaternionen), gesetzmäßig, logisch verständlich und bildlich vorstellbar funktioniert, worauf (Bedeutung der Begriffe) ich zurückkomme.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1016
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm

Beitragvon Zarathustra » So 23. Jan 2022, 16:13

Wie es aussieht, diese Mail wurde nicht ganz kopiert. Da ich keine Korrekturmöglichkeit habe, stelle ich diese wieder rein.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Demonstration der Macht und Manifestation der Stärke

Fr, 7. Jan. 2022 17:25
(zpneh@aol.com)

An:Nina.CantareroDiaz@polizei.hessen.de + 43 weitere Details

Herren
Günter Sturm, Joachim Schulz, Markus Pössel, Martin Baeker, Heinrich Päs. Josef Gaßner (Prof.Lech) und Paar Physiker, die da schreiben.


Um das Ausmaß dieses Verbrechens (Totschweigen) zu verdeutlichen, bleibe ich kurz noch bei der Bedeutung der Masse, bevor ich den Aufbau der Drohkulisse fortsetze.

-Der Staat gibt regelmäßig Milliarden Euro Steuergelder aus.

-Zahntausende Hochqualifizierte Physiker (Theoretiker und Experimentatoren) beschäftigen sich damit und schreiben hunderttausende Bücher, Artikel und Abhandlungen darüber.

-Millionen Studenten müssen alle diese Spekulationen und Vermutungen lernen.
Wenn dieser Aufwand mit dem, was ich darüber kurz zusammengefasst und verständlich für jeden Schüler und Professor so oft wie folgt geschrieben habe, vergleicht.

Was ist Masse?

-Die Quanten des Elektromagnetischen Feldes (Photonen, Licht) haben einen ganzzahligen Spin (1 h) und können deshalb nur in zwei Ebenen schwingen und weisen keine Schwingung in Bewegungsrichtung auf (keine longitudinale Polarisation), was eine konstante Geschwindigkeit, unabhängig von der Wellenlänge zur Folge hat, was als konstante Trägheit bzw. Trägheitslosigkeit oder Masselosigkeit aufgefasst wird.

-Die Quelle des elektromagnetischen Feldes (Fermionen, Materieteilchen) haben einen halbzahligen Spin (1/2 h) und schwingen deshalb in alle drei Ebenen. Die Schwingung in der Bewegungsrichtung (longitudinale Polarisation), die von der Geschwindigkeit in dieser Richtung abhängt, ist die Eigenschaft, die als Trägheit oder Masse aufgefasst wird.

Physikalisch betrachtet, gibt die Masse die De- Broglie Wellenlänge des jeweiligen Teilchens an, die im absoluten translatorischen Ruhezustand des Teilchens als Compton-Wellenlänge bezeichnet wird.

Das ist der tiefe Grund dafür, dass in der Quantenphysik die Eigenschaft „Masse“ für die Ermittlung des Impulses nicht brauchbar (unsinnig) wird und durch „Wellenläng“ ersetzt werden muss.
.........................................

Kurz:
Photonen (Spin 1) weisen keine Schwingung in Bewegungsrichtung auf und haben deshalb keine Masse, während Materieteilchen (Spin 1/2) auch in Bewegungsrichtung, abhängig von der Geschwindigkeit mit bestimmter Wellenlänge schwingen, was als Trägheit oder Masse bezeichnet wird, deren Quantität von der Wellenlänge in dieser Richtung bestimmt wird.

Allein diese Erkenntnis ist wert sofort weltweit bekannt zu werden.

Hier liegen jedoch die Bedeutungen weiterer neun fundamentale Begriffe vor, worauf das neue, endgültige wissenschaftliche Weltbild der Menschheit steht, das gesetzmäßig, mathematisch beschreibbar (Dirac Gleichungen bzw. Hamilton-Quaternionen), gesetzmäßig, logisch verständlich und bildlich vorstellbar funktioniert, worauf (Bedeutung der Begriffe) ich zurückkomme.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1016
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm

Beitragvon Zarathustra » Mi 2. Feb 2022, 17:36

Re: Demonstration der Macht und Manifestation der Stärke


Mi, 2. Feb. 2022 17:18
(zpneh@aol.com)
An:Nina.CantareroDiaz@polizei.hessen.de + 43 weitere Details


Herren

Günter Sturm, Joachim Schulz, Markus Pössel, Martin Baeker, Heinrich Päs. Josef Gaßner (Prof.Lech) und andere Physiker (bzw. ihre bezahlten Hunde und Dreckschleuder), die meine weltbewegende Entdeckungen kennen .


Glauben Sie nicht, dass Sie mit ihrem Verbrecherischen Verhalten (Sperre und Schweigen) der Staatsanwaltschaft Ffm. helfen. Im Gegenteil, Sie erweisen ihr einen Bärendienst, denn sowohl das Verbrechen gegen mich und meine Tochter (oft aufgelistet) ist dokumentiert als auch die Richtigkeit meiner Entdeckungen sind absolut unbestreitbar.

Deshalb kann ich jeder Zeit die Schlinge enger ziehen, in dem ich die Angelegenheit, die unmittelbar der gesamten Menschheit betrifft, vor einem Gericht klären lasse. z.B. durch einen angekündigten Brandanschlag auf ein Polizeiauto evt. auf eine staatliche Einrichtung.

In Letzter Mail wurde die Bedeutung der Ruhemasse in einem Satz zusammengefasst, womit Abermillionen Seiten, die von großen und kleinen Physiker (von Nobelpreisträger bis normale Professoren und ihre Studenten Doktoranden) bist jetzt darüber geschrieben wurde, als mathematischer Müllberg bzw. wahnhafte und schwachsinnige Vorstelllungen erkannt und im Abfalleimer der Wissenschaftsgeschichte entsorgt werden.



----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ruhemasse: m= E/c²

"Longitudinale Polarisation der Spin-Komponente (Schwingung in dritter Ebene), ist die Eigenschaft, die einem Teilchen Masse verleiht"

Ruheenergie: E=mc²

Die Ruheenergie eines Teilchens gibt seine Schwingungsfrequenz im absoluten (translatorischen) Ruhezustand an.
Compton-Wellenlänge ist der Bereich, in dem das Teilchen mit Lichtgeschwindigkeit in Form einer stehen schwingt (z.b. für ein Elektron im Ruhezustand)

Compton-Wellenlänge: ……………λ=2,426 31 · 10^−12 m
Schwingungsfrequenz: …………… ν= E/h=1.235*10 ²°
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sie wissen genau, dass obige Feststellungen absolut richtig sind, denn sonst müsste die gesamte mathematische Formalismus der Quantenmechanik falsch und alle experimentellen Beobachtungen in den letzten hundert Jahren gefälscht sein, denn die gesamte QM ist auf diese Erkenntnisse aufgebaut (Ersetzung der Geschwindigkeit bzw. Impuls und Masse bzw. Energie durch Frequenz und Wellenlänge) aufgebaut. Deshalb die Welt muss NUR von diesen Entdeckungen erfahren. Hier gibt es absolut nichts mehr zu diskutieren bzw. zu beweisen.

Deshalb stehen meine Entdeckungen in dieser Welt Milliardenfach fester als Himalaya und ich ruhiger als stiller Ozean und und bin vollkommen sicher, dass alle, die sich gegen Verbreiterung dieser wertvollsten Perlen der Wissenschaft wehren, entweder unter Himalaya zermalmt oder wie ein Haufen Dreck von einem Tsunami weggespült, wenn ich (Stiller Ozean) mich bewege (Brandanschlag).


Denken Sie darüber nach. Denken Sie an Schaden, der NUR HEUTE diese Unkenntnis (allein über Masse und Energie) verursacht hat.

Millionen Schüler, Studenten, Professoren und Experimentatoren haben heute Milliarden Stunden, Theorien, (Standardmodell und SRT) gelehrt und gelernt, die nur in einem IRRENHAUS plausibel erscheinen könnte, wenn Einstein (oder ein anderer Physiker) erkannt hätte, was diese Begriffe (Ruhemasse, Ruheenergie, Eigenzeit) physikalisch bedeuten.

Alle, die diese Zeilen lesen, tragen Verantwortung dafür. Brechen Sie das verbrecherische Totschweigen. Es gab und gibt es kein widerlicheres, abscheulicheres und größeres Verbrechen in der Menschheitsgeschichte.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1016
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm

Beitragvon Zarathustra » Do 10. Feb 2022, 18:04


Demonstration der Macht und Manifestation der Stärke



Do, 10. Feb. 2022 15:44
(zpneh@aol.com)
An:Nina.CantareroDiaz@polizei.hessen.de + 43 weitere Details


Herren

Günter Sturm, Joachim Schulz, Markus Pössel, Martin Baeker, Heinrich Päs. Josef Gaßner (Prof.Lech) u.a. involvierten Physiker


"Longitudinale Polarisation der Spin-Komponente (Schwingung in Bewegungsrichtung), die einen halbzahligen Spin (h/2) voraussetzt, ist die Eigenschaft, die einem Quantenobjekt (Teilchen) Masse verleiht.


Sie wissen genau, dass an der Richtigkeit der obigen Feststellung nicht der geringste Zweifel besteht. Sie wissen auch, dass damit alle Spin 1 Teilchen mit Masse W und Z Bosonen) und masselose Spin 1/2 Teilchen (Neutrino), die im Standardmodell auftauchen als reine Hirngespinste erkannt werden.

Wie Sie sehen, allein diese Feststellung (halbzehliger Spin und Masse) wird einen großen Teil des mathematischen Müllberges (Millionen Seiten anspruchsvolle Mathematik ohne geringsten physikalischen Inhalt) in der Quantenphysik und philosophische Spinnereien in der Naturwissenschaft wird durch das Feuer der Erkenntnis über die physikalische Bedeutung der erwähnten Begriffe in Brand gesetzt.

Allein die Kenntnis über die Bedeutung der Masse wird unvorstellbare geistige Energie der Millionen Studenten und Professoren und Milliarden Euro (verschwendeten Steuergelder) freisetzen. Es wird jedoch die Bedeutung der weiteren 9 Begriffe nochmal kurz erklärt und erläutert, von denen jede einzelne wie eine Atombombe einen Teil des Müllberges sprengen wird und die Menschheit erfährt, dass Einstein ein genialer Scharlatan gewesen ist und wusste genau, dass seine Thesen (relative Zeit und Gleichzeitigkeit wirklich den puren Wahnsinn (im medizinischen Sinne) darstellen, die nur durch Betrug, Manipulation, Irreführung und unnötige Verkomplizierung der Beschreibungen als wissenschaftliche Thesen akzeptiert werden könnte.

Das wissen Sie genau. Deshalb ist euer Verhalten ein Verbrechen gegen Menschheit und Menschlichkeit.
Beenden Sie endlich das größte Verbrechen der Geschichte und berichtet überall über meine weltbewegende Entdeckungen, sonst werden Sie wie entweder wie ein Haufen Dreck auf der Straße weggefegt (bzw. weggespült) oder unter dem Last der Himalaya (diese Erkenntnisse) zermalmt. Ein anderer Ausweg gibt es nicht. Das ist der Lauf der Geschichte.

Zur Entspannung:

Der Zusammenhang zwischen halbzahligem Spin und der Masse habe ich nicht vor kurzem entdeckt, sondern schon 1997, also bevor die Japaner aufgrund der Neutrinooszillationen (Superkamiokande-Detektors 1998) darauf kamen.

Für notarielle Hinterlegung der diesbezüglichen Arbeit bin ich damals (1997) im Frankfurt (Eschersheimer land str.) zu einem Notar gegangen und ihm erzählt, worum es geht.

Er (Notar) schaute mich an und sagte (Sinngemäß): Normalerweise tun wir sowas nicht, aber irgendwas in mir sagt, dass diese Angelegenheit doch sehr wichtig sein könnte, deshalb tue ich es und hat es gemacht. Diese Arbeit habe ich damals zur Zeitschrift Science geschickt, die zurückgeschickt wurde, weil auf Deutsch verfasst war.

Diese Geschichte habe ich erzählt, um zu zeigen, dass meine Geduld unbegrenzt ist, weil ich vollkommen sicher bin, dass ich jeder Zeit die Schlinger enger ziehen kann bzw. Atombombe unter dem Müllberg zur Explosion bringen kann.

Ich warne euch. Kommen Sie endlich aus dem schmutzigen Sumpf dieses Verbrechens, in dem Sie wie Schweine wühlen, raus, bevor die Menschheit Sie neben der Angeklagten in Nürnberg setzt und fragt, warum? warum Schweigen? warum zulassen, dass die wertvollsten Perlen der Wissenschaft (meine weltbewegende Entdeckungen) unter dem Dreck einiger gestörten Affen begraben wird.

Begreifen Sie endlich. Es geht um das wichtigste Ereignis in der Menschheitsgeschichte, wichtiger als jede Religionsstiftung, jeder Krieg, jede Revolution, jede Entdeckung und Erfindung. Es geht um den entscheiden Wendepunkt in der Menschheitsgeschichte.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1016
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm

Beitragvon Zarathustra » Do 17. Feb 2022, 07:27


Re: Demonstration der Macht und Manifestation der Stärke


Do, 17. Feb. 2022 7:24
(zpneh@aol.com)
An:Nina.CantareroDiaz@polizei.hessen.de + 43 weitere Details

Herren
Günter Sturm, Joachim Schulz, Markus Pössel, Martin Baeker, Heinrich Päs. Josef Gaßner (Prof.Lech) u.a. involvierten Physiker



Um die Macht meiner Entdeckungen zu demonstrieren, die sich als eine unlösbare Schlinge um den Hals der Staatsanwaltschaft Ffm. (und deren Schergen) manifestiert hat, bleibe ich noch beim wahrlich wahnsinnigen (im medizinischen Sinne) Vorstellungen von genialen Betrüger Einstein und wiederhole meine oft erwähnten Feststellungen.

Einsteins Thesen in der SRT ist nur falsch, sondern reine Wahnvorstellungen, die Aufgrund der Unkenntnis über die physikalische Bedeutung der fundamentalsten Begriffe in der Physik insbesondere über die Bedeutung der Ruheenergie und Ruhemasse und Eigenzeit durch die Manipulation, Suggestion, Irreführung und Betrug als wissenschaftliche Hypothese bzw. Theorie akzeptiert werden könnte.

Wenn einer von ihnen (bzw. irgendein Physiker auf der Welt) in der Lage ist mir zu zeigen, dass ein Mensch, der nicht wirklich wahnsinnig ist und sich nicht tatsächlich in der Irrenanstalt befindet, diese Thesen plausibel finden kann, werde ich alle beteiligten an diesem historischen Verbrechen zu vergessen und darauf zu verzichten diese Verbrecher juristisch zur Rechenschaft ziehen.
Ich formuliere es noch deutlicher und erhöhe meinen Einsatz, damit auch der dümmste Mensch begreift, dass meine diesbezüglichen Beweise absolut unbestreitbar sind.

Wenn ein Physiker auf der Welt gefunden wird, der zeigen kann, dass aus diesem oder jenem Grund gibt eine sehr geringe Wahrscheinlichkeit (0,000001 Prozent), dass diese Thesen plausibel erscheinen könnte. In diesem Fall werde ich nicht nur meine Anzeige zurückziehen, sondern werde akzeptieren, dass ich geistig gestört bin und werde freiwillig in die Psychiatrie gehen.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1016
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm

Beitragvon Zarathustra » Mo 21. Feb 2022, 02:49

Heutige Mail
----------------------------------------------------------------------------------
Demonstration der Macht und Manifestation der Stärke

Mo, 21. Feb. 2022 2:41
(zpneh@aol.com)

An:Nina.CantareroDiaz@polizei.hessen.de + 44 weitere Details

Geehrte Frau Diaz

Wie ich sagte, vorerst versuche ich diese verlogene Verbrecher (s. liste u.), die ihr Unwesen in Inter.Net treiben zwingen entweder aus der Öffentlichkeit zu verschwinden oder meine weltbewegende Entdeckungen zumindest in ihrem Blogs veröffentlichen zu lassen, wenn Sie Angst haben darauf einzugehen.

Deshalb wollte ich nochmal kurz auf den Grund meiner Ausdruckweise hinweisen, bevor ich den physikalischen Teil (physikalischen Bedeutung der weitern Acht fundamentalsten Begriffe in der Physik) fortsetze bzw. am Ende (in Paar Wochen), falls mein Versuch (im Bezug auf Physiker im internet) erfolgslos bleibt , mit ihnen über den geplanten und teilweise vorbereiteten Brandanschlag spreche, wenn die Staatsanwaltschaft nicht mal einer von fünf meiner oft aufgelisteten Forderungen nicht akzeptiert.

Ich Spreche Sie trotzdem jetzt an, weil ich das erstelltes Gutachten brauche, was schon seit Jahren verlange.

Wann kann ich vorbei kommen? Sie können es mir auch per Post schicken. Wenn Sie aber einen Termin festlegen, möchte ich, dass ihr Kollege der angerichtete Schäferhund und Psychopath (Hr. P.Schäfer) auch dabei ist.Ich will sehen, ob er den Mut hat mich zu sehen. Ich bin aber sicher, dass dieser feige Verbrecher, dieser abgerichtete tollwütige Hund und Psychpath in die Hose machen wird und nicht dabei sein möchte. Ich werde ihn jedoch mit Sicherheit zwingen können. Da bin ich sicher. Ich habe genug Gründe dafür, dass ich nicht nur ihn, sondern endlich den Oberstaatsanwalt oder Polizeipräsident zwingen kann, mich zusehen.



Verlogene Verbrecher.-Günter Sturm, Joachim Schulz, Markus Pössel, Martin Baeker, Heinrich Päs. Josef Gaßner (Prof.Lech) u.a. involvierten Physiker

Blogs und Foren
Beitragvon Zarathustra » So 20. Feb 2022, 20:10
(zpneh@aol.com)So, 20. Feb. 2022 20:06

An:christoph@motionmountain.net + 37 weitere Details

Begründung der Verwendung der Kraftausdrücke

Im Hinblick auf meinen Umgang mit der Staatsanwaltschaft Ffm. und meine Aktivitäten in Blogs und Foren, die die Auflösung der Affenrudel und Beendigung des Streites zwischen beide Rudeln und Einsperrung des Restes in Quarantäne geht die Wahrscheinlichkeit, dass Jemand, der nicht tatsächlich in einer Irrenanstalt lebt, an der Richtigkeit meiner weltbewegenden Entdeckungen zweifeln kann, geht gegen NULL.

Deshalb gehe ich davon aus, dass ihr

a) wirklich verrückt und wahnsinnig seid und nicht versteht, dass ich sonst mit absoluter Sicherheit entweder ins Gefängnis geworfen oder in einer Irrenanstalt eingeliefert worden wäre

b) euch sicher seid, dass an der Richtigkeit meiner weltbewegenden Entdeckungen keinen Zweifel besteht, jedoch gibt es andere Gründe (welche auch immer), dafür zu verhindern, dass diese weltweit bekannt werden.

Zu a) Wenn Jemand wirklich so geistig behindert ist, dass nicht versteht, dass ich sonst im Gefängnis oder im Irrenhaus wäre, dann kann dieser Mensch verstehen, dass Worte, wie elendes Miststück, Billige und ekelhafte Hure, Abscheuliche Verbrecher usw. nicht schöne Worte sind. Versteht ihr letzte Dreckstücke? Jemand, der das erste (Richtigkeit meiner Feststellungen) nicht versteht, dann kann nicht verstehen, dass diese Ausdrücke beleidigend sind. Deshalb habe ich da keinem Gewissensbisse.

Zu b). Wenn Eitelkeit, Kriminelle Potential, unsagbare stinkende Überheblichkeit und Größenwahn die Stufe erreicht, dass solche Schweine, Affen, Hunde, billige Huren, geistige Kinder von Mengele und Eichmann, widerwärtige Verbrecher sich erlauben, darüber entscheiden zu können, dass diese, der gesamten Menschheit betreffende Erkenntnisse bekannt werden oder nicht, dann nehme ich mir das Recht, diese Abscheuliche Kreaturen unter meine Füße zu zermalmen, damit ein neues (menschlicheres) Zeitalter beginnt.

Übrigens: Auf menschliche Ebene bedaure ich natürlich, dass ich in einer Zeit lebe, dass ich in Gossensprache sprechen muss, um zu sagen, dass die physikalische Welt logisch, verständlich, mathematisch beschreibbar und bildlich darstellbar ist.

Auf juristische Ebene habe ich jedoch Recht. Das habe ich bewiesen. Niemand erlaubt sich mich wegen Verwendung solche Ausdrücke anzuzeigen, weder Oberstaatsanwalt noch Richter und Richterin noch Affen, Schweine und Hunde im Internet.
Ihr letzte Dreckstücke. Wenn Jemand damit (meine Ausdrückweise) nicht einverstanden ist, dann soll er mich anzeigen. Wenn einer von euch elende letzte Dreckstücke mich anzeigt, dann werde ich auf die Knie gehen und ihn aufrichtig um Verzeihung bitten, und ihn wirklich hoch einschätzen.

Ihr Misttücke wisst, dass ich Recht habe, deshalb niemand zeigt mich an.
Es ist klar, dass keiner von euch schmutzige Schweine sowas macht, ihr letzte Dreckstücke habt nicht mal die Selbstachtung euch sogar im Blog und Foren beim jeweiligen Betreiber zu beschweren, geschweige denn bei der Polizei.

Verschwindet aus der Öffentlichkeit und spricht nicht über Physik, ihr wahnsinnige Affen.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1016
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm

Beitragvon Zarathustra » Mi 23. Feb 2022, 13:13

heutige mail
----------------------------------------------------------------------

Re: Demonstration der Macht und Manifestation der Stärke
Mi, 23. Feb. 2022 13:09
(zpneh@aol.com)
An:Nina.CantareroDiaz@polizei.hessen.de + 44 weitere Details


Guten Tag geehrte Frau Diaz

Ich hatte vor meine Erläuterungen hinsichtlich der physikalischen Bedeutung der erwähnten fundamentalsten Begriffe, was ich auch als eine Schlinge um den Hals der Blogbetreiber, die diese nicht veröffentlichen lassen, betrachte, in diesen Tagen beendet haben und den Juristischen Auseinandersetzung mit der Staatsanwaltschaft (bzw. Polizeibeamten, die Straftaten begangen haben) zu Ende zu bringen d.h wenn meine Forderungen nicht akzeptiert werden, den besagten Brandanschlag (diesmal erweitert (nicht nur Polizeiautos, sondern evt. Staatliche Einrichtungen)

Aufgrund einiger Vorkommnisse und gewisse Überlegungen (Erhöhung des Druckes auf Physiker und ordentliche juristische Vorbereitung) will ich diese noch eine Weile verschieben (Spätestens bis 23 März) und mich mit diesen Verlogenen Verbrecher (Physiker) zu beschäftigen.
Bis dahin können Sie beruhigt sein. Ich tue nichts außer Mail schreiben.

Was noch zu erwähnen wäre, ist mein Vorhaben, meine Arbeit hinsichtlich der Widerlegung der SRT scheibchenweise da (s.Link) scheibchenweise zu veröffentlichen, wobei es nicht nur um Widerlegung der Einsteins wahrlich wahnsinnige Thesen geht, sondern da will ich beweisen, dass Einstein selbst sich die Wahnsinnigkeit seiner These bewusst gewesen ist d.h. will ich beweisen, dass er wirklich ein Scharlatan gewesen ist, allerdingsein genialer scharlatan.

viewtopic.php?f=9&t=134&p=1375#p1375
---------------------------------------
Die Herren

Günter Sturm, Joachim Schulz, Markus Pössel, Martin Baeker, Heinrich Päs. Josef Gaßner (Prof.Lech) u.a. involvierten Physiker

Wenn Sie nicht als abscheuliche Verbrecher in die Geschichte eingehen möchten, gehen Sie auf meine vorgelegten absolut unbestreitbaren Feststellungen, die ein neues Zeitalter einläuten ein und tun sie alles, damit die Menschheit früher davon erfährt. Sonst werdet ihr wie ein Haufen Dreck weggespült und nimmt die Staatsanwaltschaft Ffm. auch mit.

Verschwinden Sie aus der Öffentlichkeit oder berichten Sie überall davon und nicht nur in ihrem Blog, oder lassen Sie wenigstens, dass diese auch in ihrem Blog (wie andere Blogs, wo ich diese veröffentliche, die Herren Müller, Dueck, Jaeger und Fr .Päch)

Relativistische Masse: Sinn oder Unsinn? » Einsteins Kosmos » SciLogs - Wissenschaftsblogs (spektrum.de)

Da habe ich ausführlicher über die Bedeutung der Masse geschrieben, was ich vorher in einem Satz zusammengefasst hatte.




Zarathustra
09.12.2019, 04:36 Uhr
Da ich vorhabe diesbezügliche (physikalische Bedeutung der Masse)PDF Datei zu bearbeiten, kopiere ich den Beitrag, den ich voriges Jahr in einem Forum gepostet habe, um den Kern der Sache zu erfassen. So kann dann jeder seine Fragen gezielter und genauer stellen.

Zarathustra » So 23. Dez 2018, 13:08

Was ist MASSE?

Feststellung:

“Longitudinale Polarisierbarkeit der Spinkomponente ist die Eigenschaft, die dem Teilchen besondere Eigenschaft verleiht, die als Masse bezeichnet.”

—————————————————————————— —————————————-

Jetzt schreibt der Großinquisitor (…) ein abscheulicher Betrüger und Verbrecher, der mich in Forum Physikerboard gesperrt hat, in einem Forum folgendes.

Zitat:

„Wenn du dir jedoch das Photon als massenhaftetes Eichboson im mathematischen Formalismus anschaust, dann hätte eine noch so winzige Masse erhebliche Auswirkungen:
das Photon hätte eine dritte Polarisation; das trägt bei zur einfachen Coulomb-WW, und es tritt auf in jedem Feynman-Diagramm inkl. virtuellen Photon-Loops. Sämtliche Streuquerschnitte würden sich ändern, und diese Effekte wären nicht über die Masse unterdrückt – so wie für das massebehaftete Z°.“
———————————————————————————————————————–

Mit dritter Polarisation meint dieses …….. „die longitudinale Polarisation“ d.h. was er von mir seit längerer Zeit gehört hat und jetzt tut er so, als ob er zu dieser Erkenntnis gelangt ist. Da die Foren und Blogbetreiber bzw. deren Besucher diese Mail lesen, kopiere ich paar Seiten von meiner endgültigen Arbeit, mit der ich noch nicht fertig bin (weil ich mit euch …….streiten muss), damit nicht nur Studenten und Professoren, sondern auch die Abiturienten
verstehen, was die Ursache der Masse ist.

———————————————————————————————————————————————————————————————————————————————-
. . Was ist MASSE?

“Longitudinale Polarisierbarkeit der Spinkomponente ist die Eigenschaft, die dem Teilchen besondere Eigenschaft verleiht, die als Masse bezeichnet.”

..*
Nicht-konstante (veränderliche) Energie-Impuls-Beziehung, die durch longitudinale Polarisation der Spinkomponente verursacht wird, ist die Physikalische Ursache der Masse
…………………………

Die Bedeutung der Masse wird ganz deutlich, wenn die Unterschiede zwischen Licht- und Materieteilchen (Spin 1 und Spin 1/2) betrachtet werden

Materieteilchen im Bewegungszustand besitzen eine veränderliche Energie-Impuls-Beziehung(ωt ≠ kx) bzw. veränderliche Trägheit und ihr Energie-Impulsstrom fließt deshalb mit unterschiedlicher Geschwindigkeit (v) unterhalb der Lichtgeschwindigkeit (v<c ).

Lichtteilchen (Spin 1) besitzt eine konstante Energie-Impuls-Beziehung (ωt = kx) bzw. konstante Trägheit, und ihr Energie-Impulsstrom fließt mit konstanter Geschwindigkeit (v=c).

…………………………………………………………….*
…………………………..Der Grundunterschied zwischen Materie- und Lichtteilchen

Der fundamentale Unterschied liegt in der Anzahl der verdrillte Knoten im Mittelpunkt des schwingenden Musters, wovon die Anzahl der Schwingungsebene des Teilchens abhängt,woraus wiederum alle anderen Unterschiede zwischen diesen fundamental unterschiedliche Teilchen resultieren.
…………………..*
Dispersionsrelation und deren Zusammenhang mit der Masse

Materieteilchen (Spin ½)………………………………..…. Lichtteilchen (Spin 1)

– dreifach verdrillten Knoten ……… ……………………….zweifach verdrillten Knoten
– mit 6 Einstülpung ………………………………………..… mit 4 Einstülpung
– drei Schwingungsebenen …………………………………zwei Schwingungsebenen
.
… ..
a- Schwingungen in allen drei Ebenen ——- …………. – Schwingungen nur in zwei Ebenen

b-Chiralität (Eigenfrequenz)- ……………………keineChiralität(keineEigenfrequenz)

c -Helizität (asymptotisch gegen ±1)—-……………..- -Helizität (fester Wert ±1)
d- Schwingung mit 4π Periodizität … ………… – Schwingungsvorgang mit 2π Periodizität

e-Auch stationäre Schwingung v=c) —…………… - Nur stationäre Schwingung(v=c)
mit absolut konstanter Ruhefrequenz………..……………- mit beliebiger Frequenz

f-Impuls und Drehimpuls (4π Periodizität)–……………....-Nur Drehimpuls (2π Periodizität)
Gesamtenergie E=hv = > ………………………………….- Gesamtenergie E=hv=>
.ω= √c²k² + ω0²……………………………………………….ω²=c²k²=> ω=ck

g- Translatorischer Bewegung ..——————-.- -keine translatorische Bewegung
longitudinale Polarisation —————– —–….keine longitudinale Polarisation .
v<c und deshalb .träge bzw. massebehaftet… v=c, d.h.keineTrägheit und Masse

h-Trägheit in allen drei Schwingungsebenen —.nur unendliche Trägheit in ………………………………………………………………….Bewegungsrichtung dv|| dt = 0

i- Dispersionsbehaftet (ωt ≠ kx)—………………….- -Dispersionsfrei (ωt = kx)
veränderliche Energie-Impuls-Beziehung—- konstante Energie-Impuls-Beziehung

j-Lebensdauer, t=∞—————————-……………….-Lebensdauer, t= λ/c
schwingen ewig ————————————- ……..schwingen nur ein einziges Mal.

……………………………Energie-Impuls-Beziehung und die Masse

…………………………………. ..A(x,t)=A0 sin (ωt – kx)

Energie-Impuls-Beziehung (Dispersionsrelation) wird durch die Phase (ωt-kx) der Welle repräsentiert.

…………………………………………………………..*

…………………………………….Dispersionsrelation und Masse

Dispersionsrelation ist die Beziehung zwischen Kreisfrequenz (ω) und Kreiswellenzahl (k), die die zeitliche (Energie, ω) und räumliche (Impuls, k) Entwicklung des Teilchens zueinander in Relation setzt und gibt Auskunft darüber, ob das Teilchen (schwingendes Muster) in zwei oder drei Ebenen schwingt.

……..Nicht Energie und/oder Impuls verleihen den Teilchen ihre Masse,
………………………………………………sondern
deren Beziehung zueinander, sonst hätten auch Photonen eine Masse.Trägheit des Energie-Impulsstromes verleiht den Teilchen ihre Masse

*…………………
.

……………………………………...Spin 1 Teilchen

Lichtteilchen haben im Vakuum konstante Energie-Impuls- Beziehung

ωt = kx =>
Schwingung in zwei Ebenen (Helizität) =>
nur stationäre Schwingung (v=c) =>
keine translatorische Bewegung(v=0) =>
keine longitudinale Polarisation, =>
keine veränderbare Geschwindigkeit (v=c =ω/k) =>
Kein Unterschied zwischen Phasengeschwindigkeit u.Gruppengeschwind. =>
keine Dispersion =>
keine Trägheit =>
keine Masse
………………………………………………..*
zweifach verdrillten Knoten (Spin1)können jedoch nur in zwei Ebenen schwingen und sind deshalb Dispersionsfrei (masselos).

Wenn ein Teilchen nur in zwei Ebenen (Spin 1) schwingt, bewegt sich entsprechend des Brechungsindexes des physikalischen Raumes
……………………………………………….….(ε0 μ0 c²=1)
immer mit konstanter Geschwindigkeit (v=c=konst.) und weist keine Dispersion auf.

Wenn die Beziehung zwischen Energie (Frequenz) und Impuls (Wellenlänge) des Teilchens konstant bleibt, bewegt sich das Teilchen immer mit konstanter Geschwindigkeit und weist keine Trägheit auf, die als Masselosigkeit aufgefasst wird.
………………………………………*

…………………………………..Spin ½ Teilchen

Materieteilchen haben im Bewegungszustand keine konstante Energie-Impuls Beziehung

ωt ≠ kx =>

Schwingung in allen drei Ebenen (Chiralität) =>
Translatorische Bewegung =>
longitudinale Polarisation =>
veränderliche Geschwindigkeit (v<c=dω/dk) =>
. unterschiedliche Phasengeschwindigkeit und Gruppengeschwindigkeit => Dispersion, =>
longitudinale und transversale Trägheit =>
Masse

Wenn ein Teilchen in allen drei Ebenen schwingungsfähig ist besitzt einen halbzahligen Spin (4π Periodizität) und kann auch longitudinal polarisiert werden und bewegt sich deshalb langsamer als maximal möglichen Geschwindigkeit, was als Trägheit bzw. Masse interpretiert wird.

Dreifach verdrillten Knoten (Materieteilchen) im physikalischen Raum ist nicht nur der physikalische Grund für die Stabilität des schwingenden Musters,
……………………………………………………….sondern
verleiht dem Muster (Materieteilchen, Spin 1/2) die Fähigkeit in allen drei Ebenen schwingen zu können bzw. Polarisiert zu werden,wobei die Polarisation in Bewegungsrichtung eine langsamere Geschwindigkeit des Teilchens als Lichtgeschwindigkeit zur Folge hat, was als Trägheit oder Masse interpretiert wird.
…………………………………………………………….*

Andres ausgedrückt: Die Masse wird durch die Abweichung der Phasengeschwindigkeit von der Gruppegeschwindigkeit bestimmt, wenn das Spin ½ Teilchen als ein Wellenpaket konstituiert und beschrieben wird.

Keine Schwingung in der dritten Ebene=Dispersionsfreiheit=Masselosigkeit.

———————————————————————————————————————-

………………….*

……………………………..Lichtteilchen (Spin1 Teilchen)

zweifach verdrillten Knoten (Spin 1 Teilchen) können jedoch nur in zwei Ebenen schwingen und sind deshalb Dispersionsfrei (masselos).

Wenn ein Teilchen nur in zwei Ebenen (Spin 1) schwingt, bewegt sich entsprechend des Brechungsindexes des physikalischen Raumes
……………………………………………….….(ε0 μ0 c²=1)
immer mit konstanter Geschwindigkeit (v=c=konst.) und weist keine Dispersion auf.

Wenn die Beziehung zwischen Energie (Frequenz) und Impuls (Wellenlänge) des Teilchens konstant bleibt, bewegt sich das Teilchen mit konstanter Geschwindigkeit und weist keine Trägheit auf, die als Masselosigkeit aufgefasst wird.

Lichtteilchen (Spin 1) schwingen nur in zwei Ebenen (elektrische und magnetische) ein einziges Mal und vergehen sofort und sind in Bewegungsrichtung unendlich träge (dv||/dt=0) und bewegungslos und können longitudinal nicht polarisiert werden, weshalb sie mit konstanter Geschwindigkeit (v=c) schwingen, was als
Dispersionsfreiheit (ωt = kx ) bzw. Masselosigkeit aufgefasst wird.

*
PS: In PDF Datei sind weitere Beweise für die Richtigkeit der Bedeutung der Masse (Longitudinale Polarisation der Spinkomponente) im Zusammenhang mit folgenden Themen vorgelegt, die in den nächsten Tagen hier reingestellt wird.

1- Relativistische Energie-Impuls Beziehung und Massenschale
2-Eichtransformationen
3-Schwache Wechselwirkungen und Masse der Neutrinos
4-Dispersionsrelation in Quantenmechanik und Massenschale
5- Ablenkung im Magnetfeld
6-Dirac-Gleichungen, (Gamma Null Matrix und Ruheenergie)
7- Legendre Transformation


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste