test

HTML, PHP & BB Testgebiet
Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 248
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: test

Beitragvon Zarathustra » Mi 10. Jan 2018, 21:00

heutiger Beitrag in
https://scilogs.spektrum.de/das-zauberw ... mment-1851
----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Geometer
10. Januar 2018 @ 19:32
Herr Päs
Was heißt denn eigene wissenschaftliche Arbeit?
Es geht nicht um Werbung, sondern um eine Mitteilung.

geometrischephysikblog.wordpress.com/blog/

Hier geht es wie erwähnt um die endgültige, ABSOLUT unbestreitbare Antworten, auf die offenen Fragen der Physik, wonach die großen Geister (Philosophen und Physiker) der Geschichte seit Jahrtausenden suchen.
Wenn Jemand hier das denkbar geringste Interesse an Physik hat, MUSS es als eine große Ehre betrachten in diesem Blog davon erfahren zu haben und das Löschen diesen Beitrag als das größte Verbrechen in der Wissenschaftsgeschichte einzustufen.
Haben Sie Interesse an Physik?
Sind Sie Physiker?
Wenn ja, was meinen Sie über den Inhalt der Arbeit?

Es geht nicht um die Antwort auf ein paar wichtige Fragen, sondern um die Antworten auf ALLE wesentlichen offenen Fragen der Physik.
Wie kann jemand, der das denkbar geringste Interesse an Physik hat, etwas anderes zu machen als alles stehen zu lassen und versuchen überall von diesen wichtigsten Entdeckungen der Wissenschaftsgeschichte zu berichten.
Verstehen Sie? es geht um das endgültige und ewige wissenschaftliche Weltbild der Menschheit.
PS: Ich warne Sie. Diese Entdeckungen werden bald weltweit bekannt werden und wenn Sie diese löschen, dann werden Sie Selbstmord begehen müssen.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 248
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: test

Beitragvon Zarathustra » Do 11. Jan 2018, 11:16

heutiger beitrag in
https://scilogs.spektrum.de/das-zauberw ... mment-1922


------------------------------------------------------------------

Geometer
11. Januar 2018 @ 11:02
Herr Päs
Ich danke ihnen, dass Sie die Aufforderung die Tradition der Bücherverbrennung wiederzubeleben nicht gefolgt sind und lieber sich die Tradition der Aufklärung verpflichtet fühlen.
Anstatt inhaltlich was dazu zu sagen solche Forderung zu stellen zeigt wessen Geistes Kind er ist Ketchup ist.
Ich würde mich freuen, wenn sich ein Physiker dazu äußern würde. Zum Beispiel über die Bedeutung der Ruheenergie (Schwingungsfrequenz des absolut ruhenden Teilchens), was weder Einstein selbst noch jemand anderer erkannt hat. Denn diese Feststellung muss nur zur Kenntnis genommen werden. Es kann keine Diskussion darüber geben, weil die gesamte Quantenmechanik auf diese Tatsache aufgebaut ist allerdings unbewusst.
Können Sie bzw. wollen Sie sich dazu äußern?
/geometrischephysikblog.files.wordpress.com/2017/10/download-file.pdf

#############################################################################################################
folgendes schreibe ich jedoch nur hier, damit dieses Miststück frau ketchup nicht.....

Herr Senf
10. Januar 2018 @ 22:57
Prof Päs, Vorsicht “alter Bekannter”, schreibt ständig Drohmails an Ämter … und
Foren …, am besten in den Spam, sonst liest man das jeden Tag.
Nach Kenntnisnahme wie immer Löschen.

Fr ketchup, du Misstück, du kleines dreckiges Äffchen, dein Mund soll mit dem Mist verstopft werden.
verschwinde du ekelhafte verlogene billige Hure?

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 248
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: test

Beitragvon Zarathustra » Mi 17. Jan 2018, 17:32

http://abenteueruniversum.de/bb/viewtop ... 653#p59653

Du abscheulicher Betrüger und dreckiges Schwei Tom.S

https://geometrischephysikblog.files.wo ... d-file.pdf

Du löschst diesen Link und schreist wie ein verwirrter Affe, über SU (2), um zu verhindern, dass es bekannt wird, dass durch SU(2) eine normale, anschauliche, bildhaft vorstellbare Drehung in SO (3)beschrieben wird d.h. die Behauptung hinsichtlich der Unanschaulichkeit des Spins (Drehung mit 4 pi Periodizität) völliger Unsinn ist und nur der Verdummung dient, um die Physik ins Reich der Metaphysik und Wahnvorstellung zu verbannen.

http://www.quanten.de/forum/showthread. ... #post86524
Bernhard Umlauf

Du billige widerliche Hure : Alle sehen, dass man dich billige und ekelhafte Hure eingesetzt hat, um wie ein aggressiver, verzweifelter Hund aufpassen, dass dort nicht über die wichtigsten physikalischen Entdeckungen in der Menschheitsgeschichte nicht gesprochen wird.
Verschwinde du Miststück. Verschwinde. Du siehst doch, dass aktive User in bekannten Foren weniger sind als Anzahl dieser Foren.
Verschwinde du Miststück aus der Quanten.de. du billige und widerwärtige Hure .Schreib, dass du dort nicht mehr Moderator bist.Lass meinen lustigsten Affe (Wusel marco) allein.Ich will wissen, ob er dann das Affenhaus dicht macht oder nicht.
Ihr geistige Kinder von Hitler und Mengele, beendet dieses historisches Verbrechen.Es geht nicht um ein Paar Affen wie euch, oder um ein Paar tausend Physiker, sondern um die gesamte Menschheit.

PS: Heute war ich im Polizeipräsidium und werde später darüber berichten.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 248
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: test

Beitragvon Zarathustra » Mo 22. Jan 2018, 16:32

Bernhard Umlauf.

Du letztes Dreckstück. verzweifelter und nervöser Affe ,du billige Hure schick doch deine Frau und Mutter auf den Strich wenn du Geld brauchst, anstatt hier wie wilde Affen zu schreien. Verschwinde du verrückter Zuhälter. Wie viel bekommst du, um hier als Wachhund zu arbeiten?

https://geometrischephysikblog.files.wordpress.com/2017/10/download-file.pdf

Wie dumm bist du denn? du bist wirklich geistesgestört du ekelhafte Hure.Alle wissen jetzt, dass die relative Gleichzeitigkeit tatsächlich eine wahnsinnige Vorstellung ist (s.Link), und trotzdem hört man nur Affengeschrei von dir.

du Hurensohn bist entweder tatsächlich geistesgestört oder ein abscheulicher Betrüger, der sich wie eine verletzte Schlange hin und her wendet.

----------------------------

http://www.quanten.de/forum/showthread. ... #post86561

Etwas später treffen die Signale gleichzeitig in der Bahnsteigmitte ein. Der Punkt ist, dass sich dort zu diesem Zeitpunkt nicht mehr die Mitte des Zuges befindet, weil der ein Stück weitergefahren ist.


mein Dummer und verzweifelter und nervöser Pavian, was quatschst du denn da.

nimm zwei Ereignisse (E1 u.E2), die in irgendeinem System gleichzeitig geschehen z.b. zum Zeitpunkt Nr.1712 trffen sich zwei Photonen (P1 und P2) im Punkt B .



A--------------------B----------------------C
-->p1 ° p2 <--
T.P.

Jetzt nehmen wir an, dass dieses Geschehen (Treffen der zwei Photonen im Punkt B) von einem Beobachter (Ein Affe wie du z.b.) betrachtet wird, der sich zu diesem System bewegt.

du dummer, geistesgestörter Affe.

Es ist vollkommen irrelevant, in welchem Raumpunkt der Affe sich befindet und wie lang die Zeiteinheiten in seinem System sind.

Der Affe bewertet auch diese Ereignisse als gleichzeitig auch wenn diese Ereignisse in seinem System nicht zum Zeitpunkt Nr. 1712, sondern 1317 registriert werden.

du gestörter Affe. Nur ein Wahnsinniger (im wahrsten Sinne des Wortes) kann behaupten, dass P1 und P2 den Punkt B zu verschiedene Zeiten treffen, wenn ein Hurensohn (gestörter Affe) wie du im Bewegungszustand diese Ereignisse betrachtet.

du bist entweder wirklich wahnsinnig oder dreckigster Betrüger und Zuhählter. Verschwinde und schicke deine Frau auf den Strich du ekelerregende billige Hure.


################################################################################################

-----Ursprüngliche Mitteilung-----
Von: zpneh <zpneh@aol.com>
An: t.lutz <t.lutz@clickforknowledge.com>; joachim.schulz <joachim.schulz@quantenwelt.de>; karl_hilpolt <karl_hilpolt@yahoo.de>; ekkehard <ekkehard@ekkehard-friebe.de>; info <info@jocelyne-lopez.de>; feedback <feedback@astronews.com>; dpg <dpg@dpg-physik.de>; post <post@dirk-rathje.de>; martin.baeker <martin.baeker@tu-bs.de>; info <info@scienceup.de>; support <support@kro4pro.com>; lothar_wiese <lothar_wiese@web.de>; kurt.bindl <kurt.bindl@t-online.de>
Cc: mnoghrekar <mnoghrekar@hotmail.com>; nader-madjidian <nader-madjidian@web.de>; kambiz.madjidian <kambiz.madjidian@gmail.com>; afarahat15 <afarahat15@yahoo.de>; sohrabi4858 <sohrabi4858@yahoo.de>; nchegini <nchegini@t-online.de>; praxis <praxis@dr-mohajer.de>; arssalanrahmani <arssalanrahmani@aol.com>; madjidrameshk <madjidrameshk@yahoo.de>; soheila_eftekharian <soheila_eftekharian@hotmail.com>; sahamsusan <sahamsusan@yahoo.com>
Verschickt: Di, 9. Jan 2018 12:46
Betreff: Re: Zarathustra und seine lustige und schmutzige Affen (Umlauf und Tom.s und mein Esel uli türke)

Tom.S

du schreist immer noch wie ein dummer Affe du dreckiges Betrüger und Verbrecher.
Was für verlogenes und dreistes und ulkiger Affe bist du denn?
In Physikerboard kannst du als Physikexperte und Großmeister auftreten, weil die Besucher dort meine Entdeckungen nicht kennen.

In quanten.de und Aberteueruniversum aber kennen alle mich und wissen, dass du lügst und betrügst du Miststück.
Verschwinde du widerlicher Verbrecher.

Du Hurensohn. die gesamte Physik ist auf vier invariante Eigenschaften (Spin, Ruhemasse, e.m.Ladung und innere Parität) der Materieteilchen aufgebaut.
Wenn du nicht darüber sprechen willst, dann verschwinde du dreckiger Verbrecher.



###################################################################################################################################################################################################################################################################################
-----Ursprüngliche Mitteilung-----
Von: zpneh <zpneh@aol.com>
An: t.lutz <t.lutz@clickforknowledge.com>; joachim.schulz <joachim.schulz@quantenwelt.de>; karl_hilpolt <karl_hilpolt@yahoo.de>; ekkehard <ekkehard@ekkehard-friebe.de>; info <info@jocelyne-lopez.de>; feedback <feedback@astronews.com>; dpg <dpg@dpg-physik.de>; post <post@dirk-rathje.de>; martin.baeker <martin.baeker@tu-bs.de>; info <info@scienceup.de>; support <support@kro4pro.com>; lothar_wiese <lothar_wiese@web.de>; kurt.bindl <kurt.bindl@t-online.de>
Verschickt: So, 7. Jan 2018 14:45
Betreff: Zarathustra und seine lustige und schmutzige Affen (Umlauf und Tom.s und mein Esel uli türke)




Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 248
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: test

Beitragvon Zarathustra » So 11. Feb 2018, 16:03

heutiger Beitrag in
https://scilogs.spektrum.de/wild-dueck- ... mment-9814
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Geometer
11. Februar 2018 @ 15:20


1-s^2=(ct)^2-x^2

Welcher Physiker auf der Welt weiß was der Viererabstand sein soll?
Wer kennt einen Physiker, der es weiß?

Niemand weiß es. Lorentz und Einstein wussten es auch nicht.
Deshalb ist die gesamte hundertjährige Diskussion über Lorentz-Transformation sinnlos und irreführend gewesen, denn zunächst muss die Richtigkeit der Formel für die Berechnung des Viererabstandes nachgewiesen sein, um dann über deren Transformation diskutieren zu können.
Es ist jedoch ABSOLUT UNMÖGLICH die Richtigkeit dieser Formel nachzuprüfen, solange niemand weiß, was der Viererabstand sein soll.
Aus diesem Grund kann nur ein abscheulicher Betrüger, ein armer Betrogener oder ein geistig gestörter Mensch behaupten, dass die Richtigkeit dieser Formel experimentell nachgewiesen wurde.
———————
E=mc^2
Wenn die Welt davon erfährt, dass Einstein selbst die physikalische Bedeutung seiner Formel nicht erkannte und die Ruheenergie sich auf die Schwingungsfrequenz des ruhenden Teilchens bezieht, die eine globale absolute Konstante darstellt und deshalb für die Festlegung einer absoluten Zeiteinheit herangezogen werden kann, dann wird die Relativitätstheorie sofort der Vergangenheit angehören und die Diskussion darüber als hundertjährige Märchenstunde in der Wissenschaft betrachtet.

PS: Der Autor ist nicht ein Wissenschaftler wie Galilei, Newton, Faraday, Maxwell, Dirac, Schrödinger oder Einstein, die eine oder andere Gesetzmäßigkeiten der materiellen Welt entdeckten, sondern Jemand, der alle wesentlichen offenen Fragen der Physik beantwortet hat bzw. beantworten kann.

Nutzt die Gelegenheit, Verlasst den Sandkasten und stellt eure Fragen, wenn das geringste Interesse an Physik vorhanden ist.

Es ist an der Zeit, dass die Welt davon erfährt, dass die Quantenphysik absolut gesetzmäßig, logisch verständlich und bildhaft darstellbar funktioniert.
Es ist an der Zeit, dass jedes Kind im Fernsehen (durch 3-D Compteranimation) schauen kann wie ein Elektron oder ein Wasserstoffatom aussieht und funktioniert, wenn es Photonen absorbiert oder emittiert.

------------------------------------------------------
http://www.quanten.de/forum/search.php5?searchid=768744

Affenhaus wird sehr interessant.
dazu später

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 248
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: test

Beitragvon Zarathustra » Fr 16. Feb 2018, 01:44

https://scilogs.spektrum.de/wild-dueck- ... mment-9814

Geometer
15. Februar 2018 @ 21:59

Wissen Physiker, dass jedes Teilchen im absoluten Ruhezustand mit Lichtgeschwindigkeit schwingt (Vierergeschwindigkeit) und die Ruheenergie die Schwingungsfrequenz des ruhenden Teilchens angibt, die eine globale Konstante darstellt und für die Festlegung der absoluten Zeiteinheit verwendet werden kann?
Wo steht das? in welchem Buch? welcher Physiker hat das gesagt (geschrieben)?

-#################################################################

Antworten
Geometer
15. Februar 2018 @ 22:07

Jemand, der nicht weiß, dass die Physiker es nicht wissen und diese zu den wichtigsten offenen Fragen der Physik gehören soll ruhig bleiben.
————————
-Da steht, dass Einstein nicht erkannte, dass die Ruheenergie sich auf die Schwingungsfrequenz des ruhenden Teilchens bezieht, die für die Festlegung der absoluten Zeiteinheit herangezogen werden kann, womit das Ende der Relativierung der Zeit besiegelt ist.

-Da steht, dass Lorentz nicht erkannte, dass die Vierergeschwindigkeit der Schwingungsgeschwindigkeit der Teilchen entspricht.

-Da steht, dass Dirac nicht erkannte welcher Zusammenhang zwischen Spin und Masse besteht und wird die physikalische Bedeutung der Masse und deren Zusammenhang mit halbzahligem Spin erklärt.

-Da steht, dass die vierte Dimension vollkommen anschaulich darstellbar ist und wird leicht verständlich erklärt, womit das verhängnisvolle Märchen zu Ende erzählt wird.
Und worüber wird hier gestritten?

Habt ihr hier eine Selbsthilfegruppe gebildet? Entweder bleibt ruhig und hört auf mit dem Geschrei oder sprecht z.b. über die physikalische Bedeutung der Ruheenergie und relativistische Masse, die die Physik revolutionieren.

Hier liegt die wichtigsten Entdeckungen in der Menschheitsgeschichte vor, benehmt euch dementsprechend oder sucht einen anderen Ort, um persönlichen sauberen Wäschen zu waschen.
————————————————————————---------------------------------------------------------------------------------------
###############################

Antworten
Senf
15. Februar 2018 @ 23:11
Nicht das Prof. Dueck ob der Polonäse auf seinem Blog Zustände kriegt, aber
es gibt keine relativistische Masse – Masse ist Menge, “Rest” ist Energie.
Au weia, Geometer kann auch ganz schlimm copy&paste, das wird Konkurrenz.
Wer bestimmt die Reihenfolge für die Nachhilfe
h
###############################################
Antworten
Geometer
16. Februar 2018@ 00:39
Das steht was die Masse bedeutet.
https://geometrischephysikblog.files.wo ... d-file.pdf

entweder sei ruhig oder spreche sachlich über die wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte bzw. stelle deine Fragen.
—————————————————————————————————————–

Wissen Physiker, dass jedes Teilchen im absoluten Ruhezustand mit Lichtgeschwindigkeit schwingt (Vierergeschwindigkeit) und die Ruheenergie die Schwingungsfrequenz des ruhenden Teilchens angibt, die eine globale Konstante darstellt und für die Festlegung der absoluten Zeiteinheit verwendet werden kann?
Wo steht das? in welchem Buch? welcher Physiker hat das gesagt (geschrieben)?
Sei ruhig oder beantworte die Frage du verwirrter und lustiger Mensch.

Beantworte die Frage oder verschwinde und geh zu einem Psychiater du verwirrter und lustiger …..


-*******************************************************************************
http://www.quanten.de/forum/search.php5?searchid=768744

Affenhaus wird noch interessanter, die Affen brauchen Ketschup und senf für Sunier
dazu später


Zurück zu „Testbereich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast